Universität Bielefeld

AKTUELLES

Am 26. und 27. Februar findet die Plataforma para el diálogo "Represión política, desaparición forzada y estrategias de resiliencia en contextos de desigualdad" in Kooperation mit der Universität Gießen und CAPAZ Colombia in Guadalajara, Mexiko statt. (Programm)


Call for Papers: Im Rahmen des Wissenslabors "Confrontando las Desigualdades en América Latina: Perspectivas sobre riquezas y poder" werden bis zu maximal 10 Forschungsstipendien für die Arbeit am Thema "Regulacion y Desregulación de la riqueza" vergeben. Der Call for Papers ist bis zum 1. März 2020 offen.
Weitere Informationen hier und auf der Website des CALAS.


Drei DAAD-Stipendien stehen für Studierende aus den Masterprogrammen InterAmerikanische Studien, Geschichtswissenschaft, Literaturwissenschaft, British and American Studies und Soziologie, sowie aus dem BA-Programm Romanische Kulturen im Wintersemester 2020/21 für das Studium an der Universidad de Guadalajara, Mexiko zur Verfügung. (Mehr Information)


Die Lectures for Future stellen sich im CampusTV der Uni Bielefeld vor!


In memoriam Josef Raab (1960 - 2019)

The International Association of Inter-American Studies (IAS) and the Center for InterAmerican Studies (CIAS) at Bielefeld University share the sad duty to announce the passing of Josef Raab, the Founding President of the International Association of Inter-American Studies. On behalf of the IAS and the CIAS, we respectfully offer our sincere condolences to Josef's family for the passing of this charming and remarkable man.