Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Fortbildungsangebot zum Thema Forschungsdaten

Für Forschende

PEP-Seminar: Einführung in das Forschungsdatenmanagement

Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick über Anforderungen und Angebote des Forschungsdatenmanagements. Es richtet sich an Forschende, die sich über den qualitätsbewussten Umgang mit Forschungsdaten und über die Forschungsdaten-Angebote der Universität Bielefeld informieren möchten. Infos und Anmeldung

PEP-Workshop: Erstellung eines individuellen Forschungsdatenmanagementplanes

Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter Anleitung einen individuellen Datenmanagementplan für ein eigenes, aktuelles Forschungsprojekt verfassen. Hierfür werden wir, nach einer thematischen Einleitung, das DMP-Tool "RDMO" nutzen. Infos und Anmeldung

PEP-Seminar "Forschungsdaten und Software unter Kontrolle mit GitLab"

GitLab, das von allen Angehörigen der Universität Bielefeld kostenfrei genutzt werden kann, ermöglicht die versionierte Speicherung von Dateien und eignet sich ideal zur Softwareentwicklung sowie zur gemeinsamen Nutzung von Forschungsdaten. Darüber hinaus unterstützt GitLab das Arbeiten in Gruppen und in Projekten z.B. durch Wikis und Issue-Tracking (Ticketing-Systeme). Dieses Seminar bietet eine praktische Einführung in die Arbeit mit GitLab und der zugrunde liegenden Software Git. Infos und Anmeldung

Kolloquium Wissensinfrastruktur

Die Veranstaltung behandelt semesterübergreifend Trends und Fragen des Informationsmanagements im erweiterten Kontext der Wissenschaftskommunikation in Form eines Kolloquiums. Mehr....

Für Studierende

Interdisziplinäres Seminar "Research Data Management"

Das Seminar bietet eine Einführung in Motivation, Herausforderungen und Lösungen des Forschungsdatenmanagements. Studierende werden mit den Grundlagen des Forschungsdatenmanagements und seiner Bedeutung für gute wissenschaftliche Praxis vertraut gemacht und erwerben einen Überblick über die organisatorischen, technischen und rechtlichen Aspekte des Forschungsdatenmanagements. Das Seminar vermittelt Strategien und Werkzeuge zur effizienten Dokumentation, Sicherung, langfristigen Archivierung, Publikation und Erschließung von Forschungsdaten. Aufbauend auf realen Beispielen aus den Fachgebieten der Teilnehmenden sollen diese praktisch angewendet und getestet werden. Mehr...

Für Arbeitsgruppen

Roadshow

Gerne stellen wir Ihnen unsere Angebote im Bereich Forschungsdaten abgestimmt auf die thematischen Bedarfe Ihrer Arbeitsgruppe vor. Kontaktieren Sie uns.

Kontakt

Kompetenzzentrum Forschungsdaten
E-Mail: data@uni-bielefeld.de
Telefon: 0521-106-3967
Büro: Geb. X Raum F1-220