Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Uniwersytet Jagielloński w Krakowie- Jagellonian University Krakow

Erasmus+ Koordinatorin:  Natalya Kashkovskaya

Homepage:  http://www.uj.edu.pl/en

Geöffnet für: Bachelor-, Master- und PhD Studierende

Unterrichtssprache: Polnisch und Englisch.  Das erwünschte Sprachniveau beträgt für  Englisch mindestens B2 nach europäischem Referenzrahmen (CEFR).

Erasmus+ Partner: Faculty of International and Political Studies

Allgemeine Informationen: Die Jagiellonian Universität in Krakau ist die älteste Hochschule Polens und eine der ältesten Universitäten in Europa. Sie wurde am 12 Mai 1364 von dem polnischen König Casimir der Große gegründet. Von beginn an war die Jagiellonian Universität eine internationale Institution. Polen, Ruthenen, Litauer, Ungaren, Deutsche, Tschechen, Schweizer, Briten, Dänen, Franzosen, Spanier, Italiener und sogar Tataren haben schon früher an der Universität studiert.
Heute befinden sich an der Jagiellonin Universität 16 Fakultäten, an denen nahezu 4000 akademische Mitarbeiter/innen forschen und für über 40.000 studierende in über 80 verschieden Studiengängen studieren. Die herausragenden Forscher/innen und die moderne Infrastruktur machen die JU zu einer führenden polnischen Forschungseinrichtung, die mit vielen großen, internationalen Partnern zusammenarbeitet. An der Jagiellonian Universität sind zudem über 150 studentische Gruppen zu finden, in denn junge Forscher/innen ihre akademischen Interessen entwickeln und Freundschaften schließen.

Studienangebot und Schwerpunkte: Unser Partner die Faculty of International and Political Studies bietet in folgende Studienprogramme an:

 

Die Faculty of International and Political Studies wurde im Jahr 2000 gegründet und in drei Fachbereiche aufgeteilt: (1) Das Institute of Political Science; (2) das Institute of Ethnic Studies and Polish Diaspora (bereits 1972 gegründet); (3) das Institute of Regional Studies; und (4) die School of Polish Language and Culture (nur bis 2005 Teil der Fakultät).

Einer der Hauptgründe die neue Fakultät zu gründen, war der Anspruch verschiedene akademische und didaktische Interessen aus Feldern der Geschichtswissenschaften, Philosophy und Soziologie zu bündeln und so zusammen auf dem Feld der Politikwissenschaften und internationalen Entwicklung zu forschen und zu lehren.
Mit der Zeit wurden an der Fakultät neue Fachbereiche gegründet, sodass von 2004 bis 2014 das Institute of American Studies and Polish Diaspora, das Institute of European Studies, das Institute of Russian and East European Studies, das Division of Ukrainian Studies, das Centre for Chinese Language and Culture, das Centre for Holocaust Studies, das Institute of the Middle and Far East, das Centre for Lithuanian Studies, das Centre for Quantitative Research in Political Science, das Institute of Intercultural Studies, das Jagiellonian Centre for Migration Studies und the Jagiellonian Centre for African Studies Teil der Fakultät wurden.
Eine Übersicht und detaillierte Beschreibungen der einzelnen Studienprogramme sind über den auf der Homepage der Fakultät zu finden.

Studienturnus: Detaillierte Informationen zum Semesterrhythmus finden Sie hier.

Sonstiges: Die Universität bietet Internationalen Studierenden eine Reihe von Unterstützungsangeboten an. Darunter fallen Begrüßungs- und Informationsveranstaltungen, ein Exchange Students Guide oder Sprachkurse. Zudem ist ein Erasmus+ Student Network (ESN) in Krakau aktiv und organisiert Aktivitäten und Ausflüge. Außerdem gibt es ein Mentoren Programm, bei dem sich international Studierende anmelden können Die Wohnungssuche muss selbstständig bewältigt werden, dass International Relations Office der Universität kann jedoch hilfreiche Informationen und Beratung geben. Weitere Informationen entnehmen Sie der Webseite der Fakultät.

 

 

Veranstaltungen & Deadlines

Erasmus+ Sprechstunde/ Office hours:
Aktuell bieten wir eine online Sprechstunde an. Bitte kontaktiert uns zum Termin vereinbaren per Mail an erasmus.soc@uni-bielefeld.de

// At the moment we are offering online office hours. Please contact us to make an appointment by mail to erasmus.soc@uni-bielefeld.de

 

PDF-DokumentCourses taught in English - SoSe 2020

Alle Kurse für das kommende Sommersemester 2020 sind auch im eKVV online einsehbar! Englischsprachige Veranstaltungen finden Sie HIER.

All courses for the upcoming summer semester 2020 are also available online in the eKVV. You can find an overview of courses in English  HERE.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir können Ihnen helfen.

Bewerbungs-Icon klein Kontakt/KoordinatorInnen