Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Umeå universitet - University of Umea

Erasmus+ Koordinator:  Prof. Dr. Oliver Flügel-Martinsen  

Homepage: http://www.umu.se/

Unterrichtssprache: offizielle Unterrichtssprachen sind Schwedisch und Englisch. Viele Kurse werden in englischer Sprache angeboten. Das erwünschte Sprachniveau beträgt für Englisch mindestens Stufe B2 nach europäischem Referenzrahmen (CEFR).

Geöffnet für: Bachelor- und Masterstudierende

Erasmus+ Partner: Statsvetenskapliga institutionen

 

Allgemeine Informationen: Die Universität Umeå ist die fünftälteste Universität Schwedens und durch ein innovatives und internationales Studienklima geprägt. Besonderen Wert legt die Institution auf die Verknüpfung von Lehre, Forschung, Kooperation und Innovation, durch welche die Universität zu einem Platz der Begegnung werden soll, an dem Ideen wachsen und umgesetzt werden können. Diese Strategie verhilft der Universität Umeå zu einem ausgezeichneten Ruf in weltweiten Universitätsrankings. Die Abteilung für Politikwissenschaften bildet mit etwa 40 Professoren und um 350 Studierenden einen wichtigen Pfeiler der Institution. Sie wurde 1965 gegründet und bietet seither Lehre vom Bachelor bis zum Doktorniveau. Seit 2003 beherbergt die Abteilung auch den Bereich für Friedens- und Konfliktforschung.

Studienangebot und Schwerpunkte: Unser Erasmus+ Partner in Umeå, die Statsvetenskapliga institutionen an der Universität Umeå, bietet die folgenden Studienprogramme an:

HINWEIS: Die angegebenen Studienprogramme dienen allein der Orientierung und thematischen Einordnung unserer Partner. Sie sind nicht bindend oder maßgeblich für Studieninhalte während des Erasmus+ Aufenthaltes, sondern sollen einen ersten Eindruck ermöglichen. Es ist darüber hinaus sinnvoll und ratsam sich detailliertere Informationen und einen genauen Überblick auf dem Webauftritt der Hochschule zu verschaffen.

Die Abteilung versteht Politik als Machtstrukturen und verfolgt in ihrer Lehre das Verständnis von Politikwissenschaften als systematische Analyse von Kooperation und Konflikten gesellschaftlicher Organisationen. Ein Hauptaugenmerk richtet das Studium der Politikwissenschaften dementsprechend auf Fragen bzgl. Demokratie, Macht/Machtlosigkeit und die Ausübung von Machtstrukturen entlang verschiedener gesellschaftlicher Kontexte und Kategorien. Kurse beziehen sich z.B. auf Global und Regional Governance, EU Politik und die Position Schwedens innerhalt der EU oder auch theoretische Ansätze der Politikwissenschaften.

Friendens- und Konfliktstudien widmen sich der Entstehung, Strukturen und Prozessen von politischer Gewalt und Kriegen auf der einen Seite sowie ihrer Abwesenheit und Stratgien der Gewaltbekämpfung und Friedensbildung auf der anderen Seite.

Bitte informieren Sie sich auch genau über die Möglichkeiten als Austauschstudierender und das aktuelle englischsprachige Kursangebot, da dieses bei Zeiten unterschiedlich ausfallen kann.

Studienturnus: Das Wintersemester beginnt in der Regel Ende August und endet Mitte Januar. Das Sommersemester beginnt in der Regel Mitte Januar und endet Anfang Juni. Prüfungen finden eher zu Kursende  als zu Semesterende statt.

Sonstiges: Die Universität lädt Studierende ein an der Orientierungswoche vor Semesterbeginn teilzunehmen. Desweiteren bietet sie internationalen Studierenden Unterstützung bei Wohnungsangelegentheiten, Sprachkurse sowie ein Mentoring-Programm und einen „Survival Guide“. Weitere Informationen für Erasmus+ Studierende finden Sie auf der Homepage der Universität oder dem International Office.

 

Veranstaltungen & Deadlines

Erasmus+ Sprechstunde/ Office hours:
Aktuell bieten wir eine online Sprechstunde an. Bitte kontaktiert uns zum Termin vereinbaren per Mail an erasmus.soc@uni-bielefeld.de

// At the moment we are offering online office hours. Please contact us to make an appointment by mail to erasmus.soc@uni-bielefeld.de

 

PDF-DokumentCourses taught in English - SoSe 2020

Alle Kurse für das kommende Sommersemester 2020 sind auch im eKVV online einsehbar! Englischsprachige Veranstaltungen finden Sie HIER.

All courses for the upcoming summer semester 2020 are also available online in the eKVV. You can find an overview of courses in English  HERE.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Haben Sie Fragen?
Wir können Ihnen helfen.

Bewerbungs-Icon klein Kontakt / KoordinatorInnen