Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Zielsetzung

Dieses Projekt untersucht die Moralpolitik rund um die Definition von Bedürfnissen, die Logik und die Praktiken von Vorsorge und Zugang sowie die Forderungen und Auseinandersetzungen zwischen den Empfängern und den Trägern der Wohlfahrt. Die Zielsetzungen sind:

  • zu verstehen, wie die Wohlfahrtsfürsorge für Wanderarbeiter*innen konzipiert, ausgeführt und von den Beteiligten wahrgenommen wird,

  • moralische Dynamiken der Wohlfahrtsrestrukturierung in China und Vietnam zu vergleichen, und

  • sozialistische Wohlfahrt im breiteren Kontext der Wohlfahrtstransformationen im Globalen Süden zu lokalisieren

Verschiedene Wohlfahrtszertifikate im Besitz einer armen Familie in Zhejiang, China.

Verschiedene Wohlfahrtszertifikate im Besitz einer armen Familie in Zhejiang, China.

Foto von: Minh Nguyen