Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

„Alles im Griff im Büro!“

Kaufmann_frau für Büromanagement


Was machen Kaufleute für Büromanagement?

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch verwaltende Tätigkeiten aus.

Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und betreuen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein. Sie wirken an der Auftragsabwicklung mit und überwachen Zahlungseingänge.

Kaufleute für Büromanagement übernehmen mitunter auch Aufgaben in der Personalwirtschaft, in der Öffentlichkeitsarbeit sowie im Veranstaltungsmanagement.


Wie läuft die Ausbildung ab?

Die Ausbildung dauert drei Jahre und orientiert sich am Prinzip des dualen Ausbildungssystems. Die praktische Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Abteilungen, Fakultäten und Dezernaten der Universität.

Der theoretische Teil der Ausbildung findet an zwei Tagen in der Woche am Carl-Severing-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung in Bielefeld statt.

Darüber hinaus nehmen unsere Auszubildenden an fachspezifischen Lehrgängen im Institut der öffentlichen Verwaltung in Hilden teil.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Du solltest mindestens über einen mittleren Bildungsabschluss mit guten Noten in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik verfügen.

Die Ausbildung erfordert gute analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kompetenzen in den Bereichen Planung und Organisation.

Außerdem sollten Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität, Gewissenhaftigkeit, Dienstleistungsorientierung und soziale Kompetenz zu Deinen Stärken zählen.


Welche Ausbildungsvergütung erhalte ich während der Ausbildung?

Das Ausbildungsentgelt wird gemäß TVA-L BBiG gezahlt.


Wie sind meine Perspektiven nach der Ausbildung?

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, in der öffentlichen Verwaltung sowie bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen.

Weitere Informationen zu Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zu vielen weiteren Themen findest Du in unserem Ausbildungsflyer.


Wie kann ich mich bewerben?

Ob wir aktuell Ausbildungsplätze im Berufsprofil „Kaufmann_frau für Büromanagement“ anbieten, erfährst Du hier.

Deine Bewerbung sollte ausschließlich Fotokopien enthalten, da alle Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden. Auf eine Bewerbungsmappe kannst Du ebenfalls verzichten.

Zum Zwecke der besseren Vergleichbarkeit bitten wir Dich, Dein Zeugnis der Fachoberschulreife (10. Klasse) beizulegen.

Nach Sichtung aller Bewerbungsunterlagen wirst Du zu einem schriftlichen Auswahltest eingeladen, dessen zufriedenstellende Absolvierung Voraussetzung für ein persönliches Einstellungsgespräch ist.



Ausbilderin:

Deine Ansprechpartnerin für diesen Ausbildungsberuf ist:

Mirja Hartmann

Raum: Q2-138

Tel.: (0521) 106-67526
E-Mail: mirja.hartmann@uni-bielefeld.de

Ausbildungsbotschafterinnen:

Weitere Infos:

Den Ausbildungsflyer als PDF findest du hier


Stellenausschreibungen