Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram

Bielefeld Graduate School

in History and Sociology

Logo der Einrichtung
Logo der Einrichtung

Judith Syga-Dubois

E-Mail: judith.syga-dubois@u-bordeaux-montaigne.fr

Wissenschaftliche Philanthropie und transatlantischer Austausch in der Zwischenkriegszeit. Die sozialwissenschaftlichen Förderprogramme der Rockefeller Stiftungen in Deutschland.

Kann sozialwissenschaftliche Forschung zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen? Unter dieser Zielsetzung verfolgte eine der Stiftungen der Rockefeller Familie seit 1922 ein groß angelegtes finanzielles Unterstützungsprogramm für die Sozialwissenschaften in den USA und in mehreren europäischen Ländern, darunter Deutschland. Diese Neuausrichtung der Förderpolitik des Laura Spelman Rockefeller Memorial unter seinem jungen Direktor Beardsley Ruml führte zum Aufbau eines weiten transatlantischen Netzwerks wissenschaftlicher und persönlicher Beziehungen. Die Analyse der Einbindung Deutschlands zur Zeit der Weimarer Republik und später des nationalsozialistischen Deutschlands in dieses europäische und weltweite Austauschsystem öffnet den Blick für eine "Koproduktion" amerikanischer und deutscher Verhandlungspartner in der Umsetzung der Programme, etwa in der Auswahl der deutschen Stipendiaten und Organisation ihrer Auslandsaufenthalte in den USA, Europa und Australien, oder in der Betreuung der ausländischen Fellows in Deutschland. Zugleich werden die Beziehungen zwischen der Rockefeller Philanthropie und deutschen Forschungsinstituten in den Blick genommen, ob diese wie das Institut für Auswärtige Politik in Hamburg oder das Heidelberger Institut für Sozial- und Staatswissenschaften gefördert wurden, oder sich wie das Institut für Sozialforschung in Frankfurt am Main vergeblich um eine Unterstützung bemühten. Eine Gegenüberstellung u. a. der Quellenbestände des Rockefeller Archive Center mit den umfangreichen Unterlagen des deutschen Verwalters der Programme, August Wilhelm Fehling, ermöglicht den Zugang zu einer verflochtenen Geschichte ("histoire croisée") dieser Austauschbeziehungen und der aus ihnen resultierenden individuellen und kollektiven Erfahrungen.






-> more News

InterDisciplines

Current volume InDi

Promoted by:

Initiative for Excellence
to Promote Institutions of
Higher Education
(First Funding Period 2007-2012,
Second Funding Period 2012-2017)



Promoted by: