Lehrstuhl für Chemische Ökologie

Prof. Dr. Caroline Müller


                Willkommen auf unserer Webseite!
 

Logo der Abteilung Chemische Ökologie Die chemische Ökologie befasst sich mit biologischen und chemischen Untersuchungen von Naturstoffen, die bei der Kommunikation zwischen Individuen der gleichen Art oder verschiedener Arten beteiligt sind und die deren ökologisches Zusammenspiel beeinflussen. An unserem Lehrstuhl  erforschen wir die Rolle von Naturstoffen, die in Interaktionen zwischen Pflanzen und herbivoren Insekten und deren Antagonisten (Räuber, Parasitoiden) einerseits sowie in Wechselwirkungen mit Symbiosepartnern wie z. B. Pilzen andererseits involviert sind. Dabei steht neben der Isolierung und Identifizierung dieser Verbindungen die Aufklärung ihrer Funktion im ökologischen, verhaltensökologischen, genetischen, populationsbiologischen und evolutionären Kontext im Vordergrund.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Gäste sind immer herzlich willkommen!

 

In der vorlesungsfreien Zeit laden wir ein in unseren

Journal Club

Donnerstags, 16:15 in Raum W1-135

 

Lehrstuhlseminar

Unser Lehrstuhlseminar findet statt: Donnerstags um 17:15 in Raum V2-145

22. Nov. 2018, Dr. Elisabeth Eilers: Strawberry insect pollination and the effect of agrochemicals on floral scent

29. Nov. 2018, Dr. Karin Schrieber: Differentiation in chemical responses to a cold stress gradient between montane and subalpine populations of an endemic tree

06. Dez. 2018, Dr. Grit Kunert (MPI Jena): t.b.a.

13. Dez. 2018, Svenja Geisler: Glucosinolate metabolism inPhaedon cochleariae larvae

20. Dez. 2018, Dr. Lisa Johanna Tewes: Glandular secretions and chemical cuticular surface profiles of the flour beetle,Tribolium castaneum

10. Jan. 2019, Caroline Pons: Coping with drought in agriculture - role of mycorrhiza in wheat-aphid-drought interactions

17. Jan. 2019, Dr. Sarah C. Paul: The influence of clerodendrins on copulation and conflict in the turnip sawflyAthalia rosae

24. Jan. 2019: Präsentationen von BSc/MSc Studenten