Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Berichte/News
Kolumbus-Kids: Sommersemester 2019 11.07.2019

Ein weiteres Semester Kolumbus-Kids, in dem wir mit den teilnehmenden Schüler*innen erneut spannende Experimente und Themen erleben durften, liegt hinter uns. Doch was genau haben wir eigentlich das halbe Jahr lang gemacht?




Stephanie Ohlberger promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. 11.07.2019

Am 11. Juli war es soweit und Stephanie Ohlberger promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. Das OZHB mit Mitarbeitern gratuliert Frau Ohlberger zu dieser Leistung. Die Disputation trug den Titel "Profitieren Schüler von bi(o)lingual? - Konzeption, Durchführung und Evaluation der Wirksamkeit bilingualer Module".




Mario Schmiedebach promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. 04.07.2019

Am vierten Juli war es soweit und Mario Schmiedebach promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. Das OZHB mit Mitarbeitern gratuliert Herrn Schmiedebach zu dieser Leistung. Die Disputation trug den Titel "Das Potential des Naturwissenschaftsunterrichts für neuzugewanderte Kinder erkennen und für den Übergang ins Regelsystem nutzen"




Eröffnung des Osthushenrich-Zentrums für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie (OZHB) der Universität Bielefeld 02.07.2019

Am 02.07.2019 trafen sich Prof. Dr. Claas Wegner, Prof. Dr. Jacob Engelmann, Prodekan der Fakultät für Biologie der Universität Bielefeld, die Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold, Frau Marianne Thomann-Stahl und der Vorstand der Osthushenrich-Stiftung, vertreten durch Herrn Dr. Ulrich Hüttemann, Vorstandsmitglied der Stiftung, und Herrn Dr. Burghard Lehmann, Geschäftsführer der Stiftung, um das Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie (OZHB) der Universität Bielefeld offiziell zu eröffnen. Dafür tauschten die Anwesenden im Rahmen der Begrüßung zunächst ihre Sicht auf das OZHB untereinander aus und stellten so die verschiedenen Facetten des Zentrums vor.




Historie

Schülerexperimente am Rande des Weltalls

Für die Kolumbus-Kids, ihre Eltern und Geschwister war der 19.06.2019 ein ganz besonderer Tag werden. Rund 450 Gäste trafen sich um 14:30 Uhr auf der Rasenfläche der Universität, um den Start von zwei Wetterballons mitzuerleben, deren Ziel es war naturwissenschaftliche Experimente auf die Reise zu schicken....


Kolumbus-Kids-Testung 14.06.2019

Am Freitag, den 14.06.2019, begrüßten Claas Wegner und die Mitarbeiter des Projekts wieder potenzielle neue "Kolumbus-Kids" an der Universität Bielefeld...


Naturwissenschaftliche Projekttage in der Internationalen Klasse am KMG

Das Projekt "Biology for Everyone" war zu Besuch in der Internationalen Klasse des Königin Mathilde Gymnasiums (KMG) in Herford. An drei Projekttagen...


Projekt Kolumbus-Kids will hoch hinaus!
Es ist wieder soweit! Seit der 13. Kalenderwoche erforschen an der Universität Bielefeld wieder 150 naturwissenschaftlich begabte Schülerinnen und Schüler die Wunder der Natur!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis schließen