Biologiedidaktik - Zoologie und Humanbiologie
 
 
Universität Bielefeld > Faculty of Biology > Biology Didactics - zoology & human biology > Teaching
  

Simone Lorenzen - Publikationen

BÄTZ, K., DAMERAU, K., LORENZEN, S. & WILDE, M. (angenommen). Tierpflege als Beziehungspflege !? - Die Wirkung von gemeinsamer Haltung von Zwergmäusen im Klassenraum auf die Schülerwahrnehmung ihrer sozialen Einbindung. IDB. Berichte aus Institutionen der Didaktik der Biologie.

MEYER, A., LORENZEN, S., MEYER-AHRENS, I., & WILDE, M. (2010). Lessons with living harvest mice – an empirical study on motivational and cognitive learning effects. ERIDOB.Postervortrag zur 8th Conference of European Researchers in Didactics of Biology (ERIDOB) in Braga, Portugal.

SCHRÖDER, K., MALLON, C., LORENZEN, S., & WILDE, M. (2009). Videoanalyse zum Einfluss lebender Tiere auf das Schülerverhalten im Biologieunterricht. In D. KRÜGER, A. UPMEIER ZU BELZEN, S. HOF, K. KREMER, & J. MAYER (Hrsg.), Erkenntnisweg Biologiedidaktik 8 (55-68). Kassel: Universitätsdruckerei.

LORENZEN, S., & WILDE, M. (2009). Der Einfluss des unterrichtlichen Einsatzes lebender Zwergmäuse auf Motivation und Lernerfolg. In Tagungsband der FDdB /VBIO- Tagung 2009 (120-122).

MALLON, C., BÄTZ, K., LORENZEN, S., SCHRÖDER, K., & WILDE, M. (2009). Der Einfluss von lebenden Tieren auf das Schülerverhalten im Biologieunterricht. Postervortrag zur Elften VBIO-Frühjahrsschule in Marburg.
 

zurück