Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Interdisciplinary Centre
for Health Literacy
Research

Informationen und Hinweise zur Lungenkrankheit COVID-19 und dem Coronavirus SARS-CoV-2

Gesundheitskompetenz und das Coronavirus: Prävention, Versorgung und Gesundheitsförderung

 

IZGK Brief "Coronavirus und Gesundheitskompetenz"

 

Das Coronavirus bereitet sich gegenwärtig weltweit immer weiter aus. Gesundheitskompetenz muss während dieser Pandemie besonders gewichtet werden für die Prävention vor einer schnelleren Verbreitung des neuartigen Virus. Hierfür sind Bürgerinnen und Bürger auf effektive Kommunikation, Wissensvermittlung und Aufklärung sowie vertrauenswürdige Gesundheitsinformation zu Themen wie Infektionsschutzmaßnahmen, Übertragungswege, Ansteckungsgefahren, Symptomen, Impf-stoffen, Behandlungen und Risikobewertungen durch Behörden und das Gesund-heitssystem angewiesen. Daher ist die (barrierefreie) Bereitstellung von Infor-mationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 und der Lungenkrankheit COVID-19 von hoher Bedeutung.

Genauso wichtig ist das Stärken der personalen Gesundheitskompetenz von Menschen. Gesundheitskompetenz umfasst Lese- und Rechtschreibkompetenzen, Wissen und die Motivation, um Gesundheitsinformationen in unterschiedlicher Form zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden, um gesundheitsbezogene Entscheidungen zu treffen. Gesundheitskompetenz ist demnach die Fähigkeit zum Umgang mit gesundheitsrelevanten Informationen. Neben den eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen müssen auch die Anforderungen und die Komplexität der Systeme, Organisationen und Lebenswelten berücksichtigt werden, denn in diesen halten sich Mensch auf und treffen Entscheidungen für ihre Gesundheit.

Deshalb ist es erforderlich, die Anbieter und Vermittler von Corona-relevanten Informationen und Dienstleistungen zu adressieren und sie aufzufordern, gut verständliche und nachvollziehbare, handlungsrelevante Information bereit zu stellen und dadurch zugleich die Gesundheitskompetenz der Bürgerinnen und Bürger zu stärken, so dass sie mit den Informationsangeboten über Prävention, Gesundheitsförderung und -erhaltung und Versorgung und Verhalten im Krankheitsfall umgehen können. Nachfolgend sind die wichtigs-ten Informationsseiten zum Coronavirus SARS-CoV-2 und der Lungenkrankheit COVID-19 für Deutschland und international abgebildet.

 

Bundesministerium für Gesundheit

@BMG_Bund

Link zu tagesaktuellen Informationen zum Coronavirus und COVID-19

 

Robert Koch-Institut

@rki_de

Link zur Informations- und Linksammlung einschließlich Infektionsschutzmaßnahmen, Übertragungswege, Prävention, Diagnostik, Risikobewertungen, Daten, Fallzahlen, Verlinkungen zu nationalen und internationalen Webseiten und vieles mehr

 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

@bzga_de

Infetkionsschutz.de die Internetseite der BZgA mit aktuellen Informationen zum Coronavirus

Link zu Informationsmaterialien für Bildungseinrichtungen zu Infektionsschutzmaßnahmen und Übertragungswegen

Merkblatt für Bildungsreinrichtungen

Youtube Kanal mit zahlreichen Info-Videos zum Coronavirus

 

Weltgesundheitsorganisation (WHO)

@WHO

Link zu umfangreichen Informationen, Daten, Hinweise, Richtlinien, Empfehlungen, Verlinkungen, Video, Animationen und vieles mehr

 

Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) der Europäischen Union (EU)

@ECDC_EU und @ECDC_Outbreaks

Link zu umfangreichen Informationen, Daten, Hinweise, Empfehlungen, Infektionsschutzmaßnahmen und vieles mehr

 

NDR Podcast: Das Coronavirus-Update

Link zu einem tagesaktuellen Podcast mit fachlichen und alltäglichen Informationen zum Umgang mit der gegenwärtigen Situation. Die NDR-Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig spricht täglich mit dem Virus-Forscher Christian Drosten, Leiter der Virologie der Berliner Charité

 

Ein Blick auf das Coronavirus durch die Süddeutsche Zeitung

Link zur deutschen und internationalen Perspektive auf das Coronavirus und dem dahinter liegenden Konzept

 

“Flatten curve”: Die Erklärung der Kurvengrafik

The story behind ‘flatten the curve,’ the defining chart of the coronavirus

Link zur Homepage

 

 

Wichtige Twitter Hashtags

  • #COVID19
  • #Covid_19
  • #Coronavirus
  • #nCoV
  • #ncov2019
  • #CoronaVirusDE
  • #SocialDistancing

News

Coronavirus pandemic and health literacy: The coronavirus is currently spreading worldwide. During this pandemic, health literacy must be given special emphasis in order to prevent the new virus from spreading more rapidly. Further information can be found here.

COVID-19 and Infodemic: The COVID-19 pandemic is accompanied by the so-called "Infodemic" (Infodemic). Finding good information, protecting oneself from fake news and untruths and making sensible health decisions in these crises are the main focus. Further information can be found here.

Interview Children's health literacy: Children and young people are an important target group for the promotion of health literacy. However, little research has been done into this area. The Pharmazeutische Zeitung spoke to Orkan Okan of the ICHL about the current situation in Germany. Further information can be found here.

Development of a WHO European Region action plan on health literacy: In February, WHO Europe launched an initiative in Copenhagen to develop a European action plan to promote and strengthen health literacy for the 53 European Member States. Further information can be found here.

Health literacy in the digital age: This was the motto of a conference in Berlin on 04.02.2020. Link

4. HLCA Summer School: "Advancing health literacy during the life course: towards a health literate Europe" takes place at Bielefeld University from 23 to 27 September 2019. Link

Research Symposium: On 2.09.2019 the Research Symposium with the University of Canterbury (New Zealand) will take place at Bielefeld University (Room X-E0-222)

Patricia Wahl (Graf), Alexandra Fretian and Ullrich Bauer report on the topic of "Psychische Erkrankung im Alltag: Tabuisierung und Stigmatisierung" in the youth welfare report 02.19

IGEL Evaluation - Ergebnisse: Effectiveness of a school-based intervention to prevent child sexual abuse (Czerwinski et al.) Download

Die Utopie der Gene: Ullrich Bauer on the influence of genes in DIE ZEIT. Download Download

Ullrich Bauer bei der Child's World Conference (11.-13. Juli 2018). Learning, education and the ethical question of what we offer to pupils. Download

The EUSPR Newsletter The EUSPR Newsletter gives an overview of the German Health Prevention Network.

New article in the Archive of Public Health - Journal, by Domanska, O.M., Firnges, C., Bollweg, T.M. et al. Download

Ullrich Bauer's review of "Stimmungen der Soziologie" als short version and long version

New publications

International Handbook of health literacy
Sozialisationstheorie
Handbuch Sozialisationsforschung
Präevention von sexueller Gewalt in der Primarstufe
Psychisch belastete Eltern in der sozialpädagogischen Familienhilfe
 Children in times of crisis