skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • AG Alfes-Neumann

    Campus der Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Projekt: Maschinelles Lernen

Neurales Netzwerk
https://pixabay.com/de/vectors/neurales-netzwerk-habe-gedacht-geist-3816319/

Seit einigen Jahren benutzen wir in unserem Alltag viele Anwendungen von großen Technologieunternehmen wie Google, Apple und Microsoft, die auf dem Prinzip des maschinellen Lernens basieren. Dabei erfüllen Computerprogramme Aufgaben, die früher nur von Menschen bewältigt werden konnten (z.B. Auto fahren, Bild- und Spracherkennung). Weil klassische Algorithmen für diese Art von Problemen viel zu komplex wären, nutzen moderne Programme riesige Datensätze (Big Data), um von dem Menschen zu „lernen“ wie die spezifischen Aufgaben idealerweise gelöst werden.

In diesem Projekt schauen wir uns das Stochastische Gradientenabstiegsverfahren an, welches im Hintergrund solcher Programme für den Lernprozess verantwortlich ist. Ebenfalls werden wir die Graphen-Struktur kennen lernen, mit deren Hilfe die Daten verarbeitet werden, um aus ihnen eine gewünschte Systemantwort zu produzieren.

 


back to top