skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Research

    © Markus Richter / Faculty of Sociology

Diverse Research

The faculty is divided into eleven working areas, in which a total of 30 university lecturers and 40 academic staff members teach and conduct research.

In research, the faculty is characterised by global society studies and inequality studies. The two profile priorities span a large number of individual projects and collaborative research. In addition, a large number of individual research projects are carried out at the faculty, covering a broad spectrum of sociological, political science and social science topics and research areas. The list of current externally funded projects at the faculty can be found here.





News (in German & English)

11.07.2022 - Erschienen: Sammelband "In Search of the Global Labor Market", herausgegeben von U. Mense-Petermann, T. Welskopp und A. Zaharieva

Soeben ist der im Rahmen der gleichnamigen ZiF-Forschungsgruppe entstandene Sammelband "In Search of the Global Labor Market" bei Brill (Leiden) erschienen. Der Sammelband enthält Beiträge aus der internationalen und interdisziplinär zusammengesetzten Gruppe von Fellows, die im akademischen Jahr 2017/18 am ZiF zu konzeptionellen und empirischen Fragen mit Bezug auf grenzüberschreitende Arbeitsmärkte zusammengearbeitet haben. Sie stellen grenzüberschreitende Arbeitsmärkte als eigenständiges - und von nationalen Arbeitsmärkten zu unterscheidendes - Phänomen ins Zentrum ihrer theoretischen Überlegungen und empirischen Untersuchungen und leisten damit einen innovativen Beitrag zur Arbeitsmärktforschung in einer sich globalisierenden Welt.


"Start-Paket"

-> Rahmenfarbe von Tab-Gruppen in Fakultätsgrün umstellen. -> Ohne Anpassung: Farben sind manchmal Uni-Grün.
-> Überschriften: Umbruch in diversen Überschriften verhindern. -> Ohne ANpassung: Überschriften werden, wie normaler Text, umgebrochen.
-> Seitliche Navigation: Die Section Content "[Hier Anpassungen einfügen]" wird normalerweise in der Navigation angezeigt. Diese Anpassung entfernt den Link. -> Ohne Anpassung: Anpassung-Section wird in der Navigation angezeigt.
-> TEASER-Elemente in gleichmäßigem Raster anordnen. -> Es wird keine neue Positionierung vorgenommen. Lediglich Trennstriche werden nicht an das einzelne Teaser-Element verankert, sondern an die Unterkante jeder "Zeile".
-> Bilder: In einer Ordnertiefe von etwa vier Ebenen unter der Uni-Hauptebene werden Bilder falsch eingebunden und sind nicht sichtbar. -> Ohne Anpassung: Bilder sind nicht sichtbar.
-> Teaser + Sidebar: Auf einer Portalseite können drei Teaser nicht neben einer Sidebar angezeigt werden. Diese Anpassung justiert die "Spalten", sodass die ANsicht passt. -> Ohne ANpassung: Der dritte Teaser wird umgebrochen.
-> Alle Links schwarz
-> Abstände zwischen Sections rduzieren
-> Sections innerhalb von Groups breit (100%) darstellen


back to top