Familienservice

Wohnberechtigungsschein

Der Wohnberechtigungsschein (WBS) ist Vorraussetzung um eine Wohnung zu beziehen, die mit öffentlichen Mittel gefördert wurde(Sozialwohnung). Ein Wohnberechtigungsschein gilt für ein Jahr und muss jedes Jahr erneut beantragt werden.

Studierende haben meist auf Grund ihres geringen Einkommens einen Anspruch auf einen WBS. Haushaltsangehörige, die zusammen eine Wohnung beziehen, erhalten gemeinsam einen WBS.

Weitere Informationen, sowie die benötigten Antragsformulare finden Sie hier.

Aktuelles

Neue Angebote für Kinder im Hochschulsport Infos

Eltern-Kind-Gruppe WiSe18/19 Infos

Neue Einkommensgrenze bei Kitagebühren ab August 2019 (Stadt Bielefeld) Infos

Baby- und Kleinkindtreff Kinderschutzbund Infos

 

Beratungszeiten

Beratungszeiten nach Vereinbarung

Kontakt

Beraterin:
Ulrike Piplies

Raum L3- 119
Tel.: (0521) 106 4208
Fax: (0521) 106 89008
ulrike.piplies@uni-bielefeld.de

 

 

Beraterin Dual Career Service:
Julia Berges

Raum L4-118
Tel.: (0521) 106 67819
julia.berges1@uni-bielefeld.de