Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Feedback und Kontakt

Wie gefällt Ihnen das Portal "Geschichtskultur in der Region"? Haben Sie Anregungen oder Hinweise für uns? Fehlt Ihrer Meinung nach etwas Wesentliches in diesem Portal? Auch über positives Feedback freuen wir uns natürlich.

Schreiben Sie uns doch einfach eine kurze Notiz in das Formular. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail an joerg.van.norden@uni-bielefeld.de schicken.

Feedback- und Kontaktformular

Name:

*E-Mail:

Verantwortlich für das Webangebot ist die Universität Bielefeld.

Verantwortlich für die Verarbeitung der Daten auf dieser Webseite ist die
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie
webmaster-geschichte@uni-bielefeld.de

Die Datenverarbeitung erfolgt für ein Feedback- und Kontaktformular.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 a DSGVO.
Alle personenbezogenen Daten werden auf speziell gesicherten Systemen der Universität Bielefeld aufbewahrt und nach Bearbeitung datenschutzgerecht gelöscht bzw. anonymisiert.
Sie können die Ihnen durch die DSGVO gewährten Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf der Einwilligung, Widerspruch, Datenübertragung,) gegenüber dem Verantwortlichen dieser Webseite geltend machen. Die ausführlichen Betroffenenrechte (so etwa auch das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde) und weitere Informationen finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung hier: https://www.uni-bielefeld.de/(de)/Universitaet/datenschutzhinweise.html

Einwilligungserklärung

Hiermit stimme ich der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.

Die Einwilligung ist freiwillig und jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Die Datenverarbeitung vor Ihrem Widerruf verbleibt rechtmäßig. (Wenden Sie sich bitte dafür an den fachlichen Ansprechpartner – siehe oben). Im Falle eines Widerrufs werden die personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Durch den Widerruf entstehen Ihnen keine Nachteile. Gesetzliche Erlaubnistatbestände bleiben von einem Widerruf der Einwilligung unberührt.

News

    Alle News