Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Juliane Düvel

 
  Tel.:  0521-106-2648
  Raum:  L6-121
  Erreichbarkeit:
  Sprechstunde n.V.
  E-Mail:
  juliane.duevel@
uni-bielefeld.de
   
Kurzbiographie

Juliane Düvel (M.Sc.) absolvierte, nach der Allgemeinen Hochschulreife im Jahr 2003, eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin. Als solche arbeitete sie sowohl im akutstätionären, rehabilitativen wie auch ambulanten Bereich und sammelte so umfangreiche praktische Erfahrungen im Ge­sund­heits­system. Ab 2013 studierte sie Gesundheits­wissenschaften (B.Sc.) an der Charité–Universitäts­medizin Berlin. Während dieser Zeit erlangte Frau Düvel im Rahmen von Praktika in Simbabwe zudem einen Einblick in die internationale Ent­wicklungs­zusammen­arbeit, die dortigen Ge­sund­heits­systemstrukturen sowie die Prä­vention und Versorgung von HIV-Betroffenen. Nach dem erfolg­reichen Bachelor­abschluss wechselte Juliane Düvel in den Masterstudiengang Public Health an der Universität Bielefeld. In ihrer Masterarbeit im Sommersemester 2018 befasste sie sich mit dem Thema: „Die gesundheitsökonomische Bedeutung des Schlaganfalls in Deutschland". Bereits während des Masterstudiums arbeitete Frau Düvel als wissenschaftliche Hilfskraft in der AG 5. Schwerpunktmäßig unterstützte sie das Team dabei sowohl in einem Projekt zur gesundheits­ökonomischen Evaluation des Einsatzes von Case-Management nach Schlaganfall als auch in einem eHealth-Projekt zum Zugang mobiler Gesundheitst­echnologien in die GKV-Versorgung.

Seit November 2018 ist Juliane Düvel als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG 5 tätig.

Lehrtätigkeit

Public Health (M.Sc.)

  • MPH 18: Theorien und Konzepte der Gesundheitsökonomie

Health Communication (B.Sc.)

  • BSc 45: Praxisfeld interne und externe Kommunikation im Gesundheitsmanagement

 

Forschungsschwerpunkte

  • Digitalisierung im Gesundheitswesen
  • Evaluation und Finanzierung von digitalen Anwendungen
  • Gesundheitsökonomische Evaluation des Einsatzes von Case-Management nach Schlaganfall
  • Evaluation neuer Versorgungsformen am Beispiel der Selbsttonometrie bei Glaukomerkrankung

Projekte
  • STROKE-OWL
  • SALUS

Publikationen

News

 

Maps and Addresses