Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Simone Kreimeier

 
  Tel.:  0521-106-4259
  Raum:  L6-123
  Erreichbarkeit:
  Sprechstunde n.V.
  E-Mail:
  simone.kreimeier@
uni-bielefeld.de
 
Kurzbiographie

Simone Kreimeier (M. Sc. Public Health) begann im Jahr 2005, nach dem Abitur, das Studium der Gesundheitskommunikation an der Universität Bielefeld und schloss dieses im August 2008 mit dem ‚Bachelor of Science’ erfolg­reich ab. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie zum Thema „Zufriedenheit der Teilnehmer in der Integrierten Versorgung – Eine quanti­tative Untersuchung des Bünder Projektes OPTI-MuM“. Den Studiengang Public Health (Master) beendete sie im Sep­tember 2010. Im Rahmen der Master­arbeit beschäftigte sie sich mit einem Pilotprojekt zu der Nutzung von ‚patient-reported outcomes’ zur Ergeb­nis­messung in deutschen Kranken­häusern. Dabei wurde die Lebens­qualität von Patien­ten mit Hüft- und Kniegelenkersatz ge­messen.

Seit Oktober 2010 ist Simone Kreimeier als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG 5 der Fakultät für Gesundheitswissenschaften tätig.

Lehrtätigkeit

Health Communication (B.Sc.)

  • BSc 55: Praxisprojekt „Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement“

 

Forschungsschwerpunkte

  • Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen
  • Patient-Reported Outcomes

News

 

Maps and Addresses