Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Sophie Pauge

 
  Tel.:  0521-106-4331
  Raum:  L6-110
  Erreichbarkeit:
  Sprechstunde n.V.
  E-Mail:
  sophie.pauge@
uni-bielefeld.de
 
Kurzbiographie

Sophie Pauge (M.Sc. International Health Policy) studierte Politikwissenschaften, Soziologie und Öffentliches Recht (Bachelor of Arts) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. In ihrer Abschluss­arbeit setzte sie sich mit der Versicher­heitlichung von Gesundheit auf europäischer Ebene nach der Ebola Epidemie 2014-16 auseinander. Anschließend absolvierte sie ein Studium an der London School of Economics and Political Science in International Health Policy mit Schwerpunkt Gesundheit­sökonomie, wo sie nebenbei die LSE Medical Technology Research Group unterstützte. Ihre Masterarbeit befasste sich mit zukünftigen Modellierungsproblemen von (neo-)­adju­vanten Immunonkologie-Medikamenten am Beispiel von Brustkrebs im Frühstadium in Großbritannien.

Seit Oktober 2019 ist Sophie Pauge als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG5 der Fakultät für Gesundheitswissenschaften tätig.

Lehrtätigkeit

Health Communication (B.Sc.)

  • BSc 35: Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Gesundheitsmanagements

 

Forschungsschwerpunkte

  • Pharmaökonomie und -politik
  • Gesundheitsökonomische Evaluationen

News

 

Maps and Addresses