Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Referenzmodelle zur Förderung der qualitätsgesicherten Weiterentwicklung der vollstationären Pflege

Laufzeit
2004-2006

Projektkoordination
Prof. Dr. Doris Schaeffer, Dr. Klaus Wingenfeld

Projektdurchführung
Ursula Korte-Pötters, Dieter Heitmann, Nicole Venohr

Projektförderung
Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW), Bundesministerium für Gesundheit (BMG), Spitzenverbände der Pflegekassen

Kooperation
Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. (FfG), Dr. Eckart Schnabel, Dr. Marion Menke
Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS), Brigitte Rehling

Publikationen
  • Wingenfeld, K./Heitmann, D./Korte-Pötters, U. (2007): Teilbericht 2: Konzeptentwicklung und Implementationsbegleitung. In: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) (Hg.): Vom Referenzmodell zum Referenzkonzept - Abschlussberichte der beteiligten Institute. Heft 6. Düsseldorf: MAGS NRW, 65-130
    Volltext
  • Korte-Pötters, U./Wingenfeld, K./Heitmann, D. (2007): Konzepte zur Sicherstellung der Versorgungsqualität in vollstationären Pflegeeinrichtungen. In: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) (Hg.): Referenzmodelle. Qualitätsverbesserung in der vollstationären Pflege – Leitfaden zur praktischen Umsetzung des Referenzkonzepts. Heft 5, Teil A. Düsseldorf: MAGS NRW,
    Volltext
  • Beiträge von D. Schaeffer, K. Wingenfeld und D. Heitmann in: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) (Hg.): Fachtagung „Qualitätssicherung und Entbürokratisierung in der Pflege“. Heft 4 der Schriftenreihe "Referenzmodelle zur Förderung der qualitätsgesicherten Weiterentwicklung der vollstationären Pflege 2004-2006“. Düsseldorf: MAGS NRW
    Volltext
  • Ministerium für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie (MGSFF) (Hg.) (2005): Referenzmodelle zur Förderung der qualitätsgesicherten Weiterentwicklung der vollstationären Pflege 2004-2006, Heft 1. Düsseldorf: MGSFF NRW
    Volltext
  • Wingenfeld, K. (2006): Wissenstransfer in der vollstationären Pflege. Erfahrungen aus dem Modellprojekt „Referenzmodelle zur Förderung der quali-tätsgesicherten Weiterentwicklung der vollstationären Pflege“. In: Schaeffer, D. (Hg.): Wissenstransfer in der Pflege. Ergebnisse eines Expertenworkshops. Veröffentlichungsreihe des Instituts für Pflegewissenschaft an der Universität Bielefeld, P06-133. Bielefeld: IPW, 63-78
    Volltext
  • Wingenfeld, K./Schnabel, E. (2002): Pflegebedarf und Leistungsstruktur in vollstationären Pflegeeinrichtungen
    Volltext

News

 

Maps and Addresses