Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Expertise Teilhabebericht NRW

Das vom Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS.NRW) finanzierte Projekt „Expertise zum Aufbau einer Berichterstattung zur Lebenssituation von Menschen mit Behinderungen in Nordrhein-Westfalen und der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ wird unter der Leitung von Frau Univ.- Prof. Dr. Claudia Hornberg (Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften) und Herrn Dr. Dietrich Engels (Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik GmbH ISG) in Kooperation mit Thomas Schmitt-Schäfer (transfer – Unternehmen für soziale Innovation/ Wittlich) durchgeführt. Weitere Mitarbeiterinnen im Projekt sind Ivonne Wattenberg und Rebecca Lätzsch (Universität Bielefeld) sowie Alina Schmitz (ISG).

Ziel des Vorhabens ist die Erstellung einer Konzeption für die zukünftige Teilhabeberichterstattung des Landes NRW. Die Expertise soll die Möglichkeiten und Herausforderungen einer Teilhabeberichterstattung für das Land Nordrhein-Westfalen herausarbeiten und dabei die zu berücksichtigenden Daten und Indikatoren spezifizieren, den strukturellen und konzeptionellen Rahmen klären sowie den Berichtsaufbau skizzieren. Das gesamte Vorgehen erfolgt in Abstimmung mit den Aktivitäten auf Bundesebene.

Zentrale Arbeitsschritte des Projektes sind die Eruierung von Möglichkeiten der Identifizierung und Aufbereitung aussagekräftiger und fortschreibungsfähiger Indikatoren durch eine Zusammenführung der vorhandenen Datenbestände, die zur Beschreibung der Teilhabesituation in NRW herangezogen werden können. Geprüft werden auch die Auswertungsmöglichkeiten der geplanten bundesweiten Repräsentativbefragung für NRW. Außerdem erfolgt eine Bestandsaufnahme und systematische Aufbereitung der zentralen Aktivitäten der Landesregierung sowie ausgewählter Maßnahmen der Kommunen, Organisationen und Verbände, die im Inklusionskontext tätig sind, zur Umsetzung der UN-BRK.

Laufzeit des Projektes : 2015 – 2016

Leitung
Univ.- Prof. Dr. Claudia Hornberg
Fakultät für Gesundheitswissenschaften, AG 7 Umwelt & Gesundheit
Tel.: 0521 - 106 - 4365; E-Mail: claudia.hornberg@uni-bielefeld.de

News

 

Maps and Addresses