Aktuelles

 GAIA Best Paper Award 2017 for the paper "Transdisiplinäre Forschung revisited: Erkenntnisinteresse, Forschungsgegenstände, Wissensform und Methodologie" by Wolfgang Krohn, Armin Grunwald and Martina Ukowitz 
 New Publication: The Future of Scholarly Publishing: Open Access and the Economics of Digitisation by Peter Weingart & Niels Taubert
 ZiF Conference: Responsible Research and Innovation: (RRI): Coming to Grips
with a Contentious Concept, 30.03.17 - 01.04.17
 John-G.-Diefenbaker-Preis für Prof. Martin Carrier
Auszeichnung für Prof. Martin Carrier:  "Blaise Pascal Medal in Social Sciences and Humanities" der Europäischen Akademie der Wissenschaften
Studiengang:  HEPS
Das I²SoS wurde am 3. Juli 2013 als neue Einrichtung in der Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie gegründet.
 

 

I²SoS-Kolloquium, WiSe 18/19, Dienstag 16-18 Uhr, X-E0-230

23.10.

Fang Zaiqing (Beijing), China's Scientific Research System and the Bottleneck of Innovation

06.11. Paulina Gennermann (Bielefeld), Zwischen Konformität und Eigensinn - Die ENS und die französische Regierung 1794-1871
13.11. Dieter Timmermann (Bielefeld), Erwartete Qualitätswirkungen von Evaluation, Akkreditierung und verbesserten Betreuungsrelationen auf Lehre und Studium
20.11. Marcus Carrier (Bielefeld), Chemistry in Court: Forensic Toxicology in Early Nineteenth-Century France
27.11. Elena Esposito (Emilia/ Bielefeld), The Future of Prediction
04.12. Rafaela Hillerbrand (Karlsruhe), Do Computer Simulations Change the Way We Understand the World? On Epistemological Aspects of Computer Simulations
11.12. Georg Toepfer, (Berlin), Diversitätsdenken: Felder, Formen und Funktionen
18.12. Ioannis Stravropoulos (Bielefeld), Anthropocene and Power Relations
08.01. Holger Straßheim (Bielefeld), Kognition und Entscheidung: Zur Verschränkung von Verhaltensforschung und -politik
15.01. Luisa Steinbach (Bielefeld), Vorbereitung biologistischer Denkmuster? Die Lebensphilosophie und Charakterkunde von Ludwig Klages im Vorfeld des Nationalsozialismus

22.01.

 

Holger Lyre (Magdeburg), Medizin als Wissenschaft - eine wissenschaftstheoretische Analyse

29.01. Heiner Raspe (Münster), Medizin als Handlungswissenschaft