Ideenmanagement an der Universität Bielefeld

Was ist das Ideenmanagement?

Die Universität Bielefeld hat den Anspruch, die Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung kooperativ, einfach und effizient zu gestalten und attraktive Services auf allen Ebenen anzubieten. Durch ihre aktive Beteiligung können alle Beschäftigten und Studierenden dazu beitragen, diese Ziele noch besser zu erreichen. Wirken auch Sie mit, indem Sie Ihre Ideen und Vorschläge in Bezug auf Services der Universität einreichen.

Welche Ideen kann ich einreichen?

Das Ideenmanagement sammelt Vorschläge und Ideen in Bezug auf Services und Verwaltungsabläufe der Universität.

Welche Ideen sollte ich besser an anderer Stelle platzieren?

Das Ideenmanagement kann sich nicht um Störungen oder Mängel kümmern. Dazu zählen beispielsweise bauliche Mängel, Verschmutzungen oder IT-Störungen. Wenn Sie bauliche Mängel melden möchten, wenden Sie sich bitte an die Leitwarte. Bei IT-Störungen kann das Bielefelder IT-Servicezentrum (BITS) weiterhelfen.

Wie reiche ich eine Idee ein?

Um eine Idee einzureichen, verwenden Sie unser Formular für Ideen und Verbesserungsvorschläge. Formulieren Sie möglichst einfach und verständlich, was Sie für verbesserungswürdig halten und was Sie sich als Ergebnis vorstellen. Wir greifen Ihre Anregungen auf und geben sie an die zuständigen Ansprechpersonen weiter. Gegebenenfalls überlegen wir mit Ihnen zusammen, ob und wie Ihre Vorschläge gute Aussichten auf eine erfolgreiche Umsetzung haben. Bitte beachten Sie, dass das Ideenmanagement nicht die üblichen Dienstwege ersetzt. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Kontakt

ideenmanagement@uni-bielefeld.de

Übergangsweise werden diese Seiten betreut von