Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

IDM
Institut für
Didaktik der Mathematik

Mathematikdidaktisches Kolloquium

Zu den folgenden Vorträgen mit anschließender Diskussion,
jeweils dienstags von 16:30 - 18:00 Uhr in Hörsaal 2, laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Das Kolloquium richtet sich an Mathematiklehrerinnen und -lehrer, Studierende aller Lehrämter sowie interessierte Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II.
Über zahlreiches Erscheinen freuen sich die Lehrenden des Instituts für Didaktik der Mathematik.

Programm im Sommersemester 2019

Alternativtext zum Bild 14. Mai 2019:
Dr. Jessica Hoth (Kiel)
Schätzen von Längen in der Grundschule -
deutsche und Taiwanesische Schülerinnen und Schüler im Vergleich
Abstract


Alternativtext zum Bild 21. Mai 2019:
Assoz. Prof. Dr. David Glassmeyer (Kennessaw, USA) Applying the definition of parabola to deepen student understanding of mathematics: An example and application
Abstract


Alternativtext zum Bild 04. Juni 2019:
Prof. Dr. Dominik Leiss (Lüneburg)
Auch mit Sprache muss man im Mathematikunterricht rechnen - Analyse zentraler Einflussfaktoren im Verstehensprozess von textbasierten Aufgabenstellungen Abstract


Alternativtext zum Bild 18. Juni 2019:
Assoz. Prof. Dr. Nils Buchholtz (Oslo)
Wahrscheinlichkeiten entdecken mit digitalen mathematischen Spaziergängen - Chancen und Grenzen für außerschulisches (mobiles) Lernen
Abstract

Kontakt

Dr. Daniel Frohn
Raum: V6 - 234
Tel.: +49 (0)521/106-5043
daniel.frohn@uni-bielefeld.de