Home
zur Umfrage
Über uns Forschung Mediothek Aktuell Werkstatt
Impressum Kontakt Glossar Sitemap
    Über uns  
 
   
  Team
Projektleiter
   

Bergmann, Werner

 

Boehnke, Klaus

  Böttger, Andreas
   

Dollase, Rainer

   

Dörre, Klaus

   

Eckert, Roland

   

Häußermann, Hartmut

   

Heitmeyer, Wilhelm

   

Helsper, Werner

   

Imbusch, Peter

   

Krüger, Heinz-Herrmann

   

Kühnel, Wolfgang

   

Minkenberg, Michael

   

Möller, Kurt

   

Neckel, Sighard

   

Nunner-Winkler, Gertrud

   

Rippl, Susanne

   

Roth, Roland

   

Rucht, Dieter

   

Soeffner, Hans-Georg

   

Thome, Helmut

   

Willems, Helmut

  Wissenschaftliche Mitarbeiter
     
   
 
 
 

Prof. Dr. Rainer Dollase

Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft Abteilung für Psychologie / AE Entwicklung & Erziehung
Postfach 10 01 31
D-33501 Bielefeld

E-Mail: rainer.dollase@uni-bielefeld.de

 

Internetpräsenz:
Universität Bielefeld

Kurzbiographie:

Rainer Dollase, Dr. Phil., ist Professor für Entwicklung und Erziehung an der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft - Abteilung Psychologie - der Universität Bielefeld

Aktuelle Publikation:
Dollase, R. & Koch, K.-C. (Hrsg., 2006): Die Integration muslimischer Menschen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Zum Projekt:
In der Bundesrepublik leben rund 3 Millionen Menschen muslimischen Glaubens. Wie sie von der bundesdeutschen Bevölkerung wahrgenommen und beurteilt werden, ist Gegenstand dieser Studie. Rund 6.500 Personen geben Antworten auf Hunderte von Fragen zum Islam und zu muslimischen Mitbürgern. Die Befragten stammen aus 10 Gruppen (Studenten, Schüler Sekundarstufe I und II, Eltern von Sekundarstufe I-Schülern, Erzieherinnen im Kindergarten, Journalisten, Arbeiter und Angestellte, Polizisten, Krankenhauspersonal, Sozialarbeiter) - in einigen Stichproben konnten auch Muslime befragt werden. Das Ziel der psychologischen Analyse ist die Ermittlung von berufsspezifischen Integrations- bzw. Desintegrationspotentialen. Was muss getan werden, um Vorurteile und Diskriminierungsintentionen zu verringern?
 
Legende
             
 
  Islamfeindlichkeit mehr