Die History-Leiste individuell anpassen

Erläuterung des Screenshots:

Der erste Eintrag der History-Leiste lautet immer "Universität Bielefeld" und verlinkt zur Startseite der Universität. Dieser Eintrag ist fest und kann nicht geändert werden.

Der zweite Eintrag ist in der Regel der Titel des jeweiligen Portals (in diesem Beispiel "Wissenschaftlicher Nachwuchs"). Dieser Eintrag wird aus den Variablen portal-title1, portal-title2 und portal-title3 aus der Config-Datei generiert. Ebenfalls über die Config-Datei können Sie eine Abkürzung Ihres Portal-Titels in die Variable portal-title-short eintragen, um in der History-Leiste Platz zu sparen.

Danach folgen entweder automatisch generierte Einträge (jeweils die Titel der index-Dateien der Ordner) oder eben die über eine history.txt angepasste Einträge.


Abkürzung des Portal-Titels in der History-Leiste

Wenn Ihr Portal-Titel in der History-Leiste aus Platzgründen abgekürzt werden soll, so müssen Sie folgende Variable in der Config-Datei angeben:

<xsl:variable name="portal-title-short" select="'Ihre Abk.'" />


Erstellen einer history.txt Datei

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie im Roxen-Backend zu dem gewünschten Ordner
  2. Erstellen Sie eine Textdatei mit dem Namen "history.txt"
  3. Wählen Sie "Raw Text" als Datei-Format aus
  4. Hinterlegen Sie den neuen History-Eintrag nach folgendem Muster:
    <a href="#link">Eintrag</a>
    Der Link muss absolut gesetzt sein und sollte auf die index.html des entsprechenden Ordners verweisen
  5. Speichern und commiten Sie die Datei

Pro Ordner können Sie eine history.txt Datei verwenden.


Verschiedene Modi

Sie können in der Config-Datei über die Variable 'history-mode' auswählen, ob Sie Ihre History-Leiste

  1. ausschließlich durch history.txt-Dateien ('only-txt')
  2. ausschließlich mit automatischen Titeln ('without-txt')
  3. gemischt ('normal')
zusammensetzen lassen möchten.

In der Config-Datei müssen Sie dann folgende Variable einfügen:
<xsl:variable name="history-mode" select="'normal'" />

Standardmäßig wird der Modus "normal" ausgewählt.


Pre-History

Manchmal ist es nötig eine Brotkrume vor dem eigenen Portal-Titel anzugeben.

Wenn Sie beispielsweise als Unterabteilung einer Fakultät oder Einrichtung ein eigenes Portal erstellt haben, beginnt die History nach dem Eintrag "Universität Bielefeld" erst mit dem eigenen Portal-Titel.
Falls Sie nun die Zugehörigkeit zu Ihrer Fakultät oder Einrichtung unterstreichen möchten, so können Sie über die Variablen 'pre-history-url' und 'pre-history-title' einen History-Eintrag unmittelbar vor dem Portal-Titel erstellen

Hierzu fügen Sie bitte folgende Variablen in die Config-Datei ein:
<xsl:variable name="pre-history-url" select="'/kommunikation/internet/'" />
<xsl:variable name="pre-history-title" select="'Internet Service'" />

'pre-history-url' = absoluter Link zu der entsprechenden Fakultäts- oder Einrichtungsseite
'pre-history-title' = Titel der entsprechenden Fakultät oder Einrichtung, so wie er angezeigt werden soll

Der Pre-History-Eintrag ist zur Zeit nur in den Modi "without-txt" und "normal" verfügbar

Achtung:

Diese angepassten History-Einträge werden nur im 2017er Template erkannt.