Kooperationen
 
 

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > Faculty of Linguistics & Literary Studies > Studium > Fächer/Studieng. > DaF > Kooperationen

Fach: Deutsch als Fremdsprache - ERASMUS-KOOPERATIONEN: BERGEN 2010

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Meine Erfahrungen in Bergen, Norwegen (August - September 2010)

Ein Auslandssemester ist eine gute und wertvolle Erfahrung im deutschen Unialltag. Ich habe diese Erfahrung ein Semester lang, genauer gesagt im Herbstsemester 2010 (August bis Dezember), in Bergen, Norwegen machen dürfen und möchte Dir gerne Mut machen, diesen Schritt auch zu tun. Betonklötze wie die Uni Bielefeld sucht man vergebens in Bergen, leider genau so wie den Komfort nur eines, zentralen Gebäudes: Weit verstreut sind die Gebäude, so dass man doch die eine oder andere Wanderung durch das bergige Bergen unternehmen darf. Das Kursangebot ist auf Englisch und Norwegisch, die englischen Kurse sind zwar nicht sehr zahlreich aber dennoch durchgehend interessant. Die Kurse sind wesentlich kleiner als in Deutschland, außerdem gefällt mir die Art des Lernens deutlich besser: Man liest in fast allen Veranstaltungen Ganzschriften und bekommt dafür eine Woche im Semester sogar eine eigene Lesewoche, in der alle Veranstaltungen ausfallen. Neue Freunde dürfte man auch schnell gefunden haben: Nicht nur durch das internationale Studentenwohnheim, sondern auch durch vielfältige Angebote die die Studentenvereinigung anbietet. Dazu gehören Bootstouren, Wanderungen, Besuch von kulturellen Angeboten, Kochwettbewerbe und vieles mehr. Ich hoffe, ich konnte Dich ein wenig neugierig machen auf das Studieren in Bergen und falls Du jetzt noch zweifelst, schau Dir doch einfach die Fotos an!

[Tobias L. , Bachelor Linguistik, 5. Fachsemester]



Bergener Hafen
Bergener Hafen (Im Hintergrund der Atlantik)


Weltkulturerbe Bryggen
Weltkulturerbe Bryggen


Innenhof
Innenhof der Universitet i Bergen