Faculty of Linguistics and Literary Studies

 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Hintergrundbild

You are here:  Universität Bielefeld > Faculty of Linguistics & Literary Studies > Studium > Fächer/Studieng. > Fach: Latein > Fachschaft Latein

Umfragen


// UMFRAGEN.SCHNELLZUGRIFF

  • NEUE UMFRAGE ZUM LATEINSTUDIUM ONLINE!
    Wintersemester 2015/16

// UMFRAGEN.DOWNLOADS

AKTUELL:

  • 08:11, 14. Mai 2021
    Derzeit keine Downloads verfügbar.

ARCHIV:

  • WiSe 2013/14
    Umfrage zum Lehrangebot 2013

// Aktuelle Umfragen


  • NEUE UMFRAGE ZUM LATEINSTUDIUM
    Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,
    wir haben eine Umfrage erstellt, in der es - auch im Hinblick auf eine anstehende Begutachtung des bisherigen BA-Studienganges - darum geht, dass ihr nochmal sagen könnt, was ihr in Latein-Seminaren gut, mittel, schlecht findet.
    Auch fragen wir euch, wie gut euch die Umsetzung der Wünsche aus der letzten Umfrage (2013/14) gefallen hat.
    Ihr habt auch Platz für freie Kommentare.

    Unterstützt uns, eure DozentInnen, euch selbst und zukünftige Lateinstudierende für eine Optimierung, indem ihr mitmacht. Dauert nicht lang und ist anonym!
    Den LINK zur ONLINE UMFRAGE findet ihr in der Mail der Fachschaft vom 19.10.2015! Schaut einfach ins Postfach!

Voraussichtl. Schluss der Umfrage ist der 6. November.




// Archiv

Hinweis und Zusammenfassung: Umfrage zum Lehrangebot 2013

Umfrage und Evaluation des Lehrangebots des Faches Latein im Wintersemester 2013/14.

Liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,

wir, die Lateinfachschaft, möchten gerne ein Meinungsbild der Studierenden des Studiengangs erheben. Es geht um das Lehrangebot und eure Zufriedenheit damit. Bitte nehmt euch die 3 Minuten Zeit und beantwortet die Fragen. Insbesondere auch die offenen.
Vielen Dank!


Eure Lateinfachschaft


Die Umfrage ist bereits beendet.
Ende der Umfrage war am 31. Oktober 2013, 20.00 Uhr.

Vielen Dank für die super Teilnahme.
Nähere Informationen: unten.




Liebe Kommilitoninnen und Kommilitionen,

die Lehrplanung für das Sommersemester 2014 ist, was die Lehrenden in den einzelnen Veranstaltungen und die Themen angeht, abgeschlossen.
Das Ergebnis ist, wie wir finden, mitunter das Ergebnis eurer tollen Umfrageteilnahme und unserer Idee, als Fachschaft, überhaupt eine solche Erhebung zu machen. Eine Beteiligung von um die 50% der ca. 155 Lateinstudieren hat uns auch offenbart, dass euch einige Anliegen unter den Nägeln gebrannt haben.
Ihr habt das Glück, dass viele der Seminarthemen, die ihr euch gewünscht habt, besonders ein Mehr an Schulautoren und relevanten Themen, in die Seminare Einzug erhalten hat.
Es werden im SoSe 2014 z.B. folgenden Schulautoren behandelt:

  • Die "Aeneis" Vergils im Basismodul II, welches Martin Dreischmeier übernimmt.
  • In den Profilmodulen werden aus der Mittelstufe (Sek. I) Cornelius Nepos ("Atticus") von Herrn Sauer und die Fabeldichtung, besonders des "Phaedrus", von Frau Benz behandelt.
  • Weiterhin sind auch die "Epistulae morales" von Seneca bei Herrn Gärtner und die Briefe Ciceros bei Herrn Sauer (beides PM I) Thema. Auch Livius als abiturrelevantem Autor wird im nächsten Semester Beachtung geschenkt: Er ist Thema im Sem. zu den röm. Wertvorstellungen (Sauer).

Unter "DOWNLOADS / ARCHIV" in der rechten Randspalte findet ihr eine Aufstellung darüber und zudem die Dateien für die Umfrageergebnisse im PDF-Format.

Viele Grüße
Eure Fachschaft