Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Fortbildungen
für Forschende
und Lehrende

Prüfen und bewerten: Klausuren & Co.

Dr. Vera Leberecht | Donnerstag, 19. März 2020 | 10:00 (s.t.) bis 17:00 h | Raum: wird noch bekannt gegeben

Der Workshop richtet sich an Lehrende, die bereits Erfahrungen mit dem Prüfen und Bewerten von Studierenden gemacht haben oder in naher Zukunft vor diese Aufgabe, insbesondere in Form von Klausuren, gestellt werden.

Viele Hochschullehrende erfahren diesen Teil ihrer Arbeit als lästig, anstrengend oder gar problematisch. Das ist insofern verständlich, als sie hier in vielfältiger Weise gefordert sind, gleichzeitig aber oft wenig strukturelle oder institutionelle Unterstützung oder gar "Ausbildung" erhalten, sondern eher "ins kalte Wasser geworfen" werden und sich dann auf ihre Intuition oder ihre eigenen Erfahrungen im Studium verlassen müssen.

Hier setzt der Workshop an. Er bietet die Gelegenheit, grundlegende Themen zum Prüfen und Bewerten an der Hochschule zu reflektieren und zu diskutieren. Auf dieser Basis experimentieren die Teilnehmenden mit dem Formulieren konkreter Prüfungsfragen und Bewertungskriterien. Im Zentrum stehen dabei schriftliche Klausuren:

  • Lehren und Prüfen aufeinander abstimmen: Welches Prüfungsformat passt am besten zu meiner Lehrveranstaltung?
  • Klausurfragen verständlich und eindeutig formulieren
  • Studierende effektiv bei der Klausurvorbereitung unterstützen
  • Bewertungskriterien deutlich formulieren und kommunizieren
  • Klausuren zeiteffizient korrigieren und hilfreiche Rückmeldungen geben

Im Workshop wechseln sich individuelle Reflexionsübungen mit Kleingruppenarbeit, Gruppendiskussionen und Inputs ab. Die Teilnehmenden arbeiten, soweit möglich, im Blick auf eigene Lehrveranstaltungen und Klausuren; sie können den Workshop nutzen, um mit verschiedenen Möglichkeiten zu experimentieren, Prüfungsfragen zu formulieren. Auch das explizite Formulieren von Standards und Bewertungskriterien für tatsächlich anstehende Prüfungen bzw. Klausuren bekommt im Workshop Raum.


Diese beiden Workshops von Dr. Vera Leberecht ergänzen sich: Die Workshops sind in sich abgeschlossen. Bitte buchen Sie jeden Workshop einzeln.

Workshop-Trainerin:

Dr. Vera Leberecht ist Trainerin und Coach für berufliches Schreiben auf Deutsch und Englisch. Sie absolvierte ihr Studium der Germanistik und Interkulturellen Kommunikation in Deutschland und Finnland, hat eine Ausbildung zur Trainerin für wissenschaftliches Schreiben, war Dozentin und später Leiterin der Englischabteilung am Sprachenzentrum der zweisprachigen Universität Maastricht (Englisch und Niederländisch). Seit 2008 ist sie selbstständige Trainerin.


Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich an Lehrende der Universität Bielefeld.

Dieser Workshop kann im Bielefelder Zertifikat für Hochschullehre mit 7 AE für das Methodenmodul Themenfeld B (Prüfen und Bewerten) angerechnet werden.


Anmeldungen bitte bis zum 01. März 2020.



Kontakt & Anmeldung

Kontakt

Anke Schayen
+49 (0)521 / 106-3367
pep_lehre@uni-bielefeld.de

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier