Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Fortbildungen
für Forschende
und Lehrende

Gruppenarbeit - Ideen, Varianten, Impulse

Stephanie von Below | 23. Oktober 2019 & 11. Dezember 2018 | Mittwoch, 09:00 (s.t.) h bis 12:00 h | Raum: wird noch bekannt gegeben

Gruppenarbeit kennt jeder? Diese Arbeitsform regt Austausch, Reflexion und Teamarbeit an und stellt gleichzeitig ein hilfreiches Werkzeug dar, um Ihre Veranstaltung lebendiger zu gestalten. Die Kunst besteht darin, aus den zahlreichen Variationen von Gruppenarbeit jedes Mal eine speziell auf den Lehrinhalt, den Kontext und die Gruppe zugeschnittene Auswahl zu treffen. Lernen Sie verschiedene Formen von Gruppenarbeit und ihre spezifische Eignung kennen, erproben Sie einige davon und stellen Sie sich Ihr kleines, passgenaues Repertoire an Übungen zusammen.


Durch die Zweiteilung des Workshops können im laufenden Semester Erfahrungen gesammelt und im zweiten Teil des Workshops besprochen und vertieft werden.


Workshop-Trainerin:

Stephanie von Below ist nach langjährigen Erfahrungen in der Wirtschaft und im Bildungswesen seit 1993 selbstständig als Coach, Trainerin und Karriereberaterin tätig. Als Diplom-Psychologin verfügt sie über eine profunde Basis für die Arbeit mit Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen. Weiterbildungen in den Themenbereichen systemisches Coaching, systemische Organisationsentwicklung und Neurowissenschaft runden ihr Spektrum ab.

www.vonbelow-coaching.de


Zielgruppe:

Dieses Angebot richtet sich an Lehrende der Universität Bielefeld.

Dieser Workshop kann im Bielefelder Zertifikat für Hochschullehre mit 7 AE für das Methodenmodul Themenfeld A (Didaktische Methoden) angerechnet werden.


Anmeldungen bitte bis zum 20. Oktober 2019.


Kontakt & Anmeldung

Kontakt

Claudia Jockisch
+49 (0)521 / 106-3367
pep_lehre@uni-bielefeld.de

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier