Handwerk Philosophie

Hintergrundbild
Hintergrundbild
Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld > Fakultät > Philosophie > Handwerk Philosophie
  

 

Ansprechpartner

Dr. Oliver Schliemann
Email

 

Der Werkzeugkasten

Der Werkzeugkasten des Handwerks Philosophie ist eine Plattform zum Austausch von Lehrmaterialien für die Lehrenden der Abteilung. Der Zugang zum Werkzeugkasten erfolgt über eine Citavi-Datei, wodurch die Handhabung bequem und übersichtlich ist. Es ist leicht möglich, nach Kategorien, Schlagwörtern oder auch frei die Einträge zu durchsuchen. Zu finden sind dort Handreichungen, Übungen, Seminarpläne und noch einiges mehr an Material. Alle Dateien sind als pdf gespeichert und werden im Programm in einer Vorschau angezeigt. Die Dateien können auch schnell auf die eigene Festplatte heruntergeladen werden.

Zurzeit ist der Werkzeugkasten vor allem auf die übungsintensiven Veranstaltungen zum Philosophischen Schreiben ausgerichtet. In diesen Veranstaltungen zum gezielten Training von Textverständnis und Hausarbeitenschreiben werden grundlegende philosophische Kompetenzen mithilfe innovativer Lehrformen und in intensiv betreuten Teilschritten gelehrt. Der Werkzeugkasten dient dabei speziell der Weiterentwicklung dieser neuen Lehr- und Lernmethoden durch konstruktiven Austausch unter den Lehrenden. Er wendet sich insbesondere (aber nicht nur!) an Kollegen, die neu an die Abteilung kommen.

 

Zugang

Der Werkzeugkasten ist im Uninetz direkt über den folgenden Pfad zu erreichen:

\\fs-home.uni-bielefeld.de\home\handwerkphilosophie\Werkzeugkasten\Werkzeugkasten - Citavi 5

Unter den folgenden Links finden Sie die Anleitungen HRZ zum Verbinden mit Netzlaufwerken für Mac OS, Windows 7 und Windows 8.

Nach Aufruf dieser Adresse müsste eine Aufforderung folgen, sich mit den Uni-Zugangsdaten einzuloggen. In dem sich öffnenden Ordner liegt die Datei, die sich mit einem Doppelklick in Citavi öffnen lässt. Beim Zugriff von außerhalb der Uni muss zunächst eine Verbindung über VPN hergestellt werden. Informationen zum VPN-Client erhalten Sie hier.

Wer Citavi noch nicht installiert hat, findet den Download und eine Anleitung über die Universitätsbibliothek. Auf den Bürorechnern sollte Citavi bereits vorinstalliert sein. Sollten Sie Probleme mit der Installation haben, wenden Sie sich an Clemens Litfin und Tim Nissel. Leider ist Citavi bisher nicht für Mac erhältlich. Citavi hat für dieses Jahr eine Web-Lösung angekündigt, mit der man das Programm plattformunabhängig nutzen kann.

Bei Fragen zur konkreten Nutzung stehen Paloma Schlichting und Oliver Schliemann gerne zur Verfügung.

 

Vielen Dank an alle, die bisher ihr Material zur Verfügung gestellt und damit den Werkzeugkasten überhaupt möglich gemacht haben! Wir wünschen frohes Stöbern und freuen uns sehr über Feedback und Verbesserungsvorschläge.

 

Kontakt

Verantwortlich für die Pflege der Seite: Paloma Schlichting.