Studienberatung und Studiendekanat

Hintergrundbild
Hintergrundbild
Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld > Fakultät > Philosophie > Informationen > Studienberatung und Studiendekanat
  

Anerkennung und Einstufung

Für die Anerkennung von Studienleistungen und die Einstufung in ein höheres Fachsemester müssen Sie einen Antrag stellen. Dieser Antrag muss unterschrieben in Papierform und elektronisch im Prüfungsamt der Fakultät bei Ihrem zuständigen Sachbearbeiter eingereicht werden. Das Antragsformular und die auszufüllende Tabelle finden Sie hier .

Auf dem Antragsformular müssen Sie folgende Angaben machen:

  1. Für welchen (Teil-)Studiengang (Studiengangsvariante) eine Anerkennung erfolgen soll (wichtig: Kreuzen Sie hier bitte an, in welchen Studiengang (welche Studiengangsvariante) Sie sich einschreiben wollen und für den logischerweise dann die Anerkennung erfolgen soll; NICHT in welchem Studiengang (Studiengangsvariante) Sie derzeit eingeschrieben sind;
  2. wenn zusätzlich zur Anerkennung eine Einstufung in ein höheres Fachsemester erfolgen soll, kreuzen Sie auch dies bitte an;
  3. eine tabellarische Übersicht über die Leistungen, die anerkannt werden sollen (Tabellenvordruck s. Link oben) muss mit eingereicht werden;
  4. Nachweise (im Original und in Kopie oder in beglaubigter Kopie) über bestandene sowie nicht-bestandene Leistungen (nach Modulen sortiertes Transcript, Leistungsnachweise o.ä.);
  5. speziell bei der Anerkennung von Leistungen anderer Universitäten: Erläuternde Unterlagen zu Art und Inhalt der Veranstaltungen und der Module (studiengangsbezogene Prüfungsordnung, Modulhandbuch; ggfs. weitere Unterlagen wie z.B. Studiengangsbeschreibung, Vorlesungsverzeichnis, Veranstaltungskommentare o.ä.);
  6. Angabe, ob Anerkennungsanträge bei anderen Fächern gestellt wurden

Da es vermehrt Nachfragen gab, wie die Tabelle ausgefüllt werden soll, finden Sie hier einen Musterauszug, in dem alle Spalten der Tabelle ausgefüllt sind, die von Ihnen ausgefüllt werden sollen. Tragen Sie Studienleistungen und Modulabschlussarbeiten bitte immer separat ein (s. Zeile 1 und 2). Wenn Sie komplette Module anerkennen lassen möchten, können Sie auch dies tun (s. Zeile 3). Denken Sie bitte daran, die zum Modul gehörigen Leistungen in Ihrem Transcript mit der entsprechenden Zeilennummer zu versehen. Bitte tragen Sie nie ausschließlich Belegnumern in die zweite Spalte ein.

Füllen Sie die Tabelle bitte mit Word aus. Wenn Sie die Tabelle mit Open Office öffnen, "zerschießt" es die Tabelle (Tabelle wird nicht korrekt dargestellt, es befinden sich Fragezeichen in den Spalten etc.). Solche Tabellen können nicht bearbeitet werden. Also ersparen Sie sich und dem Prüfungsamt die Mühe, die entsteht, wenn Sie solche Tabellen einreichen, denn das Prüfungsamt wird Sie nur auffordern, eine neue Tabelle einzureichen.

Zum vergrößern bitte mit rechtsklick "Grafik anzeigen" auswählen oder anklicken.