Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

 

Diese Seiten werden laufend weiterentwickelt (Stand: Oktober 2019)

 

Was ist das Programm Richtig Einsteigen?

Seit Mitte 2012 gibt es an der Uni Bielefeld das Programm "richtig einsteigen" zur Weiterentwicklung von Studium und Lehre. Im Rahmen dieses Programms sollen insbesondere die Studienbedingungen im 1. Studienjahr verbessert werden Gesamtprogramm richtig einsteigen

Ein Teilprogramm sieht vor, insbesondere die Aneignung fachspezifischer mathematischer Fähigkeiten zu unterstützen und neue Lehr- und Beratungsangebote zu schaffen, die Studierenden den Einstieg in Lehrveranstaltungen mit mathematischen Inhalten erleichtern.

Welche Rolle spielt Mathematik im Psychologiestudium?

Das Studium der Psychologie ist das Studium einer empirischen Wissenschaft. Studierende werden im Studium befähigt Theorien und Annahmen über das Erleben und Verhalten mit geeigneten wissenschaftlichen Methoden zu überprüfen und Ergebnisse korrekt zu interpretieren. Mathematische Kenntnisse, insbesondere in deskriptiver Statistik, in Wahrscheinlichkeitsrechnung und in statistischen Testverfahren werden also unbedingt benötigt. Die Ausbildung in Methodenlehre und Statistik stellt einen Schwerpunkt des Studiums dar.

Welche Mathematikkentnisse werden bei Studienanfängern vorausgesetzt?

  • Mathematische Notationen als formale Sprache erkennen, verstehen und selbstständig mathematische Sachverhalten formalisiert darstellen können.
  • Beherrschen grundlegender Rechenoperationen (+, -, *, /), Rechenregeln (z.B. Kommutativgesetz, Distributivgesetz, Assoziativgesetz, Lösung von einfachen Gleichungen), einfache Aufgaben Analysis und linearen Algebra (Dreisatz, einfache Gleichungssysteme) und Durchführung einfacher Rechenoperationen ohne Taschenrechner.
  • Kenntnisse in Wahrscheinlichkeitsrechnung und beschreibender und beurteilender Statistik (wie im Lehrplan der NRW-Schulen vorgesehen) sind sehr hilfreich, aber nicht obligatorisch!

 

Um Studierende den Einstieg ins Studium zu erleichtern und beim Verständnis der mathematischen Inhalte zu unterstützen werden auf den folgenden Seiten Lernmodule, Übungsaufgaben und Hinweise zu Lehrveranstaltungen angeboten! Mit Fragen zu Inhalten der Vorlesung Statistik (I und II) können Sie sich gern an Frau Dr. Sarah Bebermeier und Frau Kim Austerschmidt wenden.

 

Hier finden Sie einige Literaturhinweise zum 1. Studienjahr

->Literaturhinweise zum 1. Studienjahr

 

Hier finden Sie außerdem ein Glossar mit relevanten Fachbegriffen des 1. Studienjahres

->Glossar Fachbegriffe