Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

PRAKTIKA IN DEN STUDIENGÄNGEN "PSYCHOLOGIE" und "PSYCHOTHERAPIE"

- Stand: 26.02.2020 -

CORONA-SITUATION: AKTUELLER HINWEIS ZUR BEANTRAGUNG und ANERKENNUNG von PRAKTIKA
Da auch das Sommersemester 2021 nur in Teilen als Präsenzsemester stattfindet, wird die Genehmigung und Anerkennung von psychologischen Praktika weiterhin überwiegend digital durchgeführt werden.
HIER finden Sie detaillierte Informationen zum digitalen Modus bei der Dokumentation und Kommunikation rund um Praktika in der Psychologie. Bitte lesen Sie sich die Hinweise sorgfältig durch.

EINFÜHRUNG DES NEUEN B.Sc. STUDIENGANGS IM WS20/21

Zum Wintersemester 2020/2021 wurde ein neues Curriculum für den B.Sc.-Studiengang Psychologie mit den beiden Profilen "Psychologie" und "Psychotherapie" eingeführt.
Das Profil "Psychotherapie" entspricht den Vorgaben des Psychotherapeutengesetzes und der Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und ermöglicht eine Ausbildung in Richtung Approbationsprüfung Psychotherapie. Ein darauf aufbauender Master-Studiengang, der mit der Zulassung zur Approbationsprüfung Psychotherapie enden kann, ist derzeit an der Universität Bielefeld in Vorbereitung.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den Vorgaben für Praktika in den aktuell gültigen Studiengängen bzw. -profilen.

Auslaufender BSc-Studiengang Psychologie mit den FsB vom 09/2016 (mit Änderung vom 11/2018) und aktuell gültiger MSc-Studiengang

Weitere Hinweise hier

Bsc-Studium der Psychologie mit dem Profil "Psychologie"

Weitere Hinweise hier

Bsc-Studium der Psychologie mit dem Profil "Psychotherapie" (entsprechend PsychThG)

Weitere Hinweise hier