Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind in der Hochschulambulanz vorstellen möchten, können Sie sich telefonisch unter der Telefonnummer (0521) 106-2608 informieren und anmelden. Zu folgenden Zeiten erreichen Sie eine Mitarbeiterin der Hochschulambulanz:

Montag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch von 9:00 bis 11:00 Uhr und von 13:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 15:00 Uhr
Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr

Die Mitarbeiterin wird Ihr Anliegen entgegennehmen und Sie über unsere Angebote, laufende Forschungsprojekte und Wartezeiten informieren. So rasch es uns möglich ist, werden wir versuchen, Ihnen einen Termin für ein erstes Gespräch anzubieten. Dieses erste Gespräch dient dazu, Ihnen als Eltern zu ermöglichen, von Ihrem Kind zu berichten, was uns wiederum ermöglicht, festzustellen, ob weitere Sitzungen für eine ausführliche Psychodiagnostik sinnvoll wären. Die Diagnostik umfasst in den meisten Fällen zwischen drei und sieben Sitzungen. Der Umfang wird beim ersten Termin mit Ihnen besprochen und dient dazu, einen möglichst umfassenden Eindruck von den Schwierigkeiten, aber auch den Ressourcen des Kindes oder Jugendlichen zu bekommen. Im Anschluss daran kann dann gegebenenfalls eine Psychotherapie geplant werden.

Außerhalb der Sprechzeiten können Sie uns auch eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie zeitnah zurück.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen Termine nicht per Mail, sondern ausschließlich persönlich vereinbart werden.