Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Psychotherapie-Ambulanz
der Universität Bielefeld
(PAdUB)

Lehre

Eine praxisnahe Ausbildung von Studierenden stellt einen weiteren zentralen Aufgabenschwerpunkt der Psychotherapie-Ambulanz dar. In dieser Funktion werden in den Räumen der Psychotherapie-Ambulanz u. a. praxisnahe Seminare im Masterstudiengang Psychologie angeboten.

Im Rahmen von Praktika und Seminaren begleiten Studierende mit Bachelorabschluss im Fach Psychologie u. a. Therapiegespräche, sie lernen die Durchführung und Auswertung standardisierter Testuntersuchungen und können, falls sinnvoll, durch zusätzliche Angebote wie z. B. ein Entspannungstraining, die Therapie unterstützen. Die Studierenden unterliegen, wie alle MitarbeiterInnen der Ambulanz, der gesetzlichen Schweigepflicht und werden engmaschig durch approbierte Psychologische PsychotherapeutInnen angeleitet.

Wir freuen uns, dass viele Patientinnen und Patienten uns bei dieser Aufgabe unterstützen! Wir stellen dabei immer wieder fest, dass nicht nur die Studierenden, sondern auch Patientinnen und Patienten die Lernerfahrungen als bereichernd und hilfreich erleben.