Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Über die Fachschaft Soziologie

Die Fachschaft Soziologie wurde 1972 gegründet. Seitdem vertreten wir die Belange aller Soziologiestudierenden gegenüber der Fakultät und der Universität. Anders als an vielen anderen Universitäten gibt es in Bielefeld (mit zwei Ausnahmen) keine gewählten Fachschaftsräte. Das ermöglicht es, dass alle Studierenden der Soziologie immer und jeder Zeit in der Fachschaft aktiv werden können. Wer Mitglied der Fachschaft ist definiert sich somit nicht über Wahlen, sondern über Mitarbeit. Die einzigen, von den Studierenden gewählten VertreterInnen der Fachschaf,t sind die studentischen VertreterInnen in der Fakultätskonferenz, eines von mehreren Gremien in denen wir eure Interessen an der Fakultät vertreten. Neben den Gremien, lässt sich unsere Arbeit in die weiteren Arbeitsbereiche; Veranstaltungen, Beratung & Unterstützung, Erstsemester und Interessenvertretung, unterteilen.

Infobox

Sprechstunde Dienstag 16 - 18 Uhr, oder nach Absprache.
In den Semesterferien werden die Termine an unserem Büro ausgehängt, sowie hier, soweit festehend, im Vorfeld angekündigt.


Master Erstitag Mittwoch 3. April ab 10 Uhr. Ablaufplan


Sitzungen Mittwoch 18 Uhr.

 

Tipps und Hilfen zum schreiben von Wissenschaftlichen Texten findet ihr HIER.