Abteilung Sportwissenschaft
 
 
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Sportwissenschaft > Dies Academicus
  

Rahmenprogramm zum Dies Academicus

Durch Klick auf den Veranstaltungstitel gelangt man zum Abstract des Vortrags.

ZeitProgrammpunktReferentin/Leitung
Tag 1,
Do., 23.11.17
09.30-09.45 Begrüßung: Organisatorisches, Vorstellung der Referentinnen, Idee der Veranstaltung Organisationsteam: Prof. Dr. Valerie Kastrup, Natalia Fast (Gleichstellungskommission) und Dr. Rebecca Dölling (Projektmitarbeiterin)
09.45-10.45 Vortrag 1: „Gender in der universitären Lehre und Forschung - Grundlagen und Begrifflichkeiten“mit anschließender Diskussionsrunde Dr. Lisa Mense, Sozialwissenschaftlerin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Koordinationsstelle des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW, Universität Duisburg Essen
10.45-11.00 Pause
11.00-12.00 Vortrag 2: „Grundlagen genderkompetenten Sportunterrichts“mit anschließender Diskussionsrunde Dr. Birgit Palzkill, Sportsoziologin und Diplom-Supervisorin, ehemals Lehrerin an einer Gesamtschule; arbeitet freiberuflich in der Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften.
12.00-13.00 Mittagspause (gemeinsames Mittagessen)
13.00-15.00 Workshop: „Genderkompetenz in der sportwissenschaftlichen Lehre“ Dr. Birgit Palzkill
15.00-15.30 Pause
15.30-16.00 Abschließende Workshop-Phase
ca. 16.00 Ende 1. Veranstaltungstag
Tag 2,
Fr., 24.11.17
09.00-10.30 Vortrag 3: „Intersektionale Perspektiven auf Körper, Geschlecht und Behinderung im Feld des Sports“mit anschließender Diskussionsrunde Prof. Dr. Gabriele Sobiech, Professorin für Sportsoziologie und Gender Studies am Institut für Soziologie der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Gleichstellungsbeauftragte
10.30-11.00 Pause
11.00-12.00 Forschungswerkstatt Teil I: „Vorstellung und Diskussion von aktuellen Forschungsvorhaben mit Bezug zu Gender und/oder Diversity“ Prof. Dr. Gabriele Sobiech
12.00-13.00 Mittagspause (gemeinsames Mittagessen)
13.00-14.00/14.30 Forschungswerkstatt Teil II: „Vorstellung und Diskussion von aktuellen Forschungsvorhaben mit Bezug zu Gender und/oder Diversity“
(Ob Teil II stattfindet oder Teil I ggf. etwas verlängert wird und die Veranstaltung damit insgesamt früher endet, hängt von der Anzahl der Anmeldungen für die Fo-Werkstatt ab)
Prof. Dr. Gabriele Sobiech
ca. 14.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die verbindliche Anmeldung für den Dies Academicus ist bis zum 22.09.2017 per E-Mail an rebecca.doelling@uni-bielefeld.de möglich. (Anmeldeformular herunterladen)