Mitmach- und Experimentierlabor
Thematisches Piktogramm
 
Uni von A-Z
Bielefeld University > teutolab > Teutolab > teutolab-biotechnologie > Aktionen
  

8. CeBiTec-Schülerakademie Synthetische Biologie/Biotechnologie - Die Rolle von Genomsequenzierung und Bioinformatik

Centrum für Biotechnologie (CeBiTec) der Universität Bielefeld
19. - 23.08.2019

Flyer als PDF

Das Centrum für Biotechnologie (CeBiTec) der Universität Bielefeld veranstaltet mit Unterstützung der Osthushenrich-Stiftung aus Gütersloh sowie der Bezirksregierung Detmold vom 19. - 23.08.2019 die 8. CeBiTec-Schülerakademie „Synthetische Biologie/ Biotechnologie“.

Die Schülerakademie hat zum Ziel, SchülerInnen mit dem zukunftsweisenden Wissenschaftsfeld „Biotechnologie" in einem Citizen Science Projekt vertraut zu machen. Sie baut auf dem in der Qualifikationsphase 1 erlernten Wissen im Fach Biologie (Molekularbiologie) auf und erweitert und vertieft diese Kenntnisse.

Dies geschieht im Rahmen von wissenschaftlichen Experimenten. Die Teilnehmer*innen gehen gemeinsam der Forschungsfrage nach, welche Bakterien-stämme aus der Umwelt möglicherweise für die Biotechnologie nutzbare Eigenschaften aufweisen. Hier sind antibiotikaproduzierende Stämme von besonderem Interesse.

Sie erlernen die notwendigen Arbeitstechniken im Labor und erhalten Einblicke in die Sequenzierung und Bioinformatik. Ein Versuch zur synthetischen Biologie ergänzt den praktischen Teil. Zudem werden die vielfältigen Aspekte der Biotechnologie von renommierten Wissenschaftlern in schüler*innengerechten Vorträgen beleuchtet.

Abendveranstaltungen in entspannter Atmosphäre, die der Vernetzung der TeilnehmerInnen untereinander sowie mit Studierenden, DoktorandInnen und WissenschaftlerInnen dienen, runden das Programm der Schülerakademie ab. Am Ende der Veranstaltung erhalten die SchülerInnen ein Zertifikat über ihre Teilnahme. 

Bewerbung zur 8. CeBiTec-Schülerakademie

Schriftliche Bewerbungen inkl. Kontaktdaten (EMail-Adresse!), aktueller Zeugniskopien sowie eines Motivationsschreibens und einer befürwortenden Stellungnahme der Schule sind bis spätestens 20. Mai 2019 zu richten an:
 

Prof. Dr. N. Grotjohann
Universität Bielefeld
Biologiedidaktik Abt. 30
Universitätsstr. 25
D-33615 Bielefeld
Tel. +49 521 106 5551
norbert.grotjohann@uni-bielefeld.de

Weitere Informationen:

Kerstin Röllke
Universität Bielefeld
Biologiedidaktik Abt. 30
Universitätsstr. 25
D-33615 Bielefeld
Tel. +49 521 106 5548
teutolab-biotechnologie@uni-bielefeld.de 

 

 



 


Aktuelles

Angebote des teutolab-biotechnologie

für besonders MINT-interessierte Jugendliche
der gymnasialen Oberstufe

8. CeBiTec-Schülerakademie
vom 19. - 23.08. 2019
nähere Infos hier

teutolab-Akademie Systembiologie
vom 14. – 18.10.2019
nähere Infos hier

Unterstützt durch

Links

Biologie Hautnah

Kolumbus Kids