• Dezernat Personal und Organisation

    © Universität Bielefeld

Familie an der Universität Bielefeld

Die Vereinbarkeit von Studium und Beruf mit Familie hat für die Universität Bielefeld eine herausragende Bedeutung: Der Begriff Familie umfasst alle Formen des auf Dauer angelegten privaten Zusammenlebens und bedeutet in der Regel einen lebenslangen Generationenverbund, der sich durch die Wahrnehmung von Verantwortung füreinander auszeichnet. Daher verfolgt die Universität eine familienbewusste Personalpolitik und familiengerechte Studienorganisation als zentrale Aufgaben.

Seit 2006 ist sie als „Familiengerechte Hochschule“ der berufundfamilieGmbH zertifiziert.

Weiterlesen

Neben der weiteren Verbesserung von familienfreundlichen Rahmenbedingungen wird verstärkt auf einen Kultur-und Bewusstseinswandel hingearbeitet: Menschen mit Familienaufgaben werden als Bereicherung wahrgenommen und durch Führungskräfte unterstützt.
Der Familienservice steht als Anlaufstelle für sämtliche familienbezogenen Anliegen zur Verfügung, bietet eine umfassende und vertrauliche Beratung für alle Statusgruppen an und setzt zielgruppenspezifische Maßnahmen um. Auf dem Familienportal findet sich ein Überblick über vereinbarkeitsrelevante Themen, Informationsmaterialien und Ansprechstellen. Was heute selbstverständlich ist, wird hier bereits seit 2006 gelebt: Als erste Hochschule in Nordrhein-Westfalen stellt die Universität Bielefeld eine Kindertagesstätte für Kinder von Beschäftigten bereit mit Öffnungszeiten, die sich an den Bedürfnissen des Wissenschaftsbetriebs orientieren. Für die Kinder von Studierenden stehen drei Betreuungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe der Universität zur Verfügung.