• Seitentitel

    © Universität Bielefeld

NEU: Individuelle Gesundheitsworkshops / Aktionen für Teams und Arbeitsgruppen

Angebot zur Unterstützung bei coronabedingten Herausforderungen von Teams bzw. Arbeitsgruppen

© Universität Bielefeld

Die Zusammenarbeit, Kommunikation und weiteren Abläufe in Teams oder Arbeitsgruppen sind essentiell nicht nur für den Arbeitserfolg, sondern vor allem auch für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Kolleg*innen. Diese Abläufe können jedoch mitunter, insbesondere durch die aktuellen Corona-Bedingungen, herausfordernd sein und ggfs. zu Schwierigkeiten und damit zu erhöhtem Stress und weiteren Belastungssituationen führen.

Die Themen können vielfältig sein: Ob es sich um Herausforderungen oder Konflikte / erschwerte Kommunikation durch das Arbeiten in hybrider Form (Büro und Homeoffice) handelt, um soziale Spannungen und Sorgen aufgrund des eingeschränkten Kontakts oder um ganz andere Themen – das Gesundheitsmanagement möchte Teams und Arbeitsgruppen bei Bedarf gerne unterstützen.

Es besteht die Möglichkeit, individuell zugeschnittene gesundheitsbezogene Workshops bzw. Teamangebote (wie z.B. einen Gesundheitszirkel oder andere Formate) im Rahmen eines Teams bzw. einer Arbeitsgruppe durchzuführen, von einer bzw. einem externen Expert*in moderiert und begleitet. Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt auf: gesundheitsmanagement@uni-bielefeld.de