Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

STUDIEREN AB 50

Wissenschaftliches Weiterbildungsprogramm für Erwachsene im mittleren und höheren Lebensalter

Auch während der Corona-Pandemie ist eine Teilnahme an STUDIEREN AB 50 möglich! Bitte beachten Sie dazu die Informationen "STUDIEREN AB 50 in der Zeit der Corona-Pandemie" unter "Downloads" am linken Bildschirmrand.

NEU:

Video-Präsentation des Weiterbildungsprogramms STUDIEREN AB 50 -
Informationen zum Angebot und zur Anmeldung im Sommersemester 2021

(Dauer des Videos: 15:45 min. Bitte beachten Sie, dass Ihr PC eine kurze Zeit für den Download des Videos benötigt.)

Online-Informationsveranstaltungen über Zoom in regionalen Volkshochschulen siehe bitte unter Termine.

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

wir freuen uns über Ihr Interesse an STUDIEREN AB 50!

Mit dem Weiterbildungsprogramm wendet sich die Universität Bielefeld an interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region, die sich mit wissenschaftlichen Fragestellungen und Themen auseinandersetzen möchten.

STUDIEREN AB 50 ist ein wissenschaftliches Weiterbildungsprogramm für Erwachsene im mittleren und höheren Lebensalter, mit dem sich die Universität Bielefeld an die Bevölkerung ihrer Region wendet. Es ist eine Einladung an die interessierten Bürgerinnen und Bürger, in die Universität zu kommen und in geeigneten Veranstaltungen nahezu aller Fakultäten ihre Bildungsinteressen zu verwirklichen.

STUDIEREN AB 50 ist ein spezielles Weiterbildungsangebot für das Studieren im höheren Erwachsenenalter, für das Training geistiger Fähigkeiten und die Erweiterung des Allgemeinwissens, für die wissenschaftliche Herausforderung und die Pflege individueller Interessen. Ein akademischer Abschluss kann mit der Teilnahme am Programm allerdings nicht erworben werden.

STUDIEREN AB 50 ist ein Angebot für Menschen, die nach Berufsarbeit und Familienphase im Kontakt mit jüngeren oder gleichaltrigen Neugierigen ihre Neugier und ihr Interesse an historischen, sozialwissenschaftlichen, philosophischen, literarischen, naturwissenschaftlichen und anderen Fragen und Problemen befriedigen wollen.

STUDIEREN AB 50 ist ein Programm für jüngere und ältere Berufstätige und Familienfrauen, die neben ihrem Beruf oder der häuslichen Arbeit an allgemeiner oder beruflicher universitärer Weiterbildung interessiert sind.

STUDIEREN AB 50 ist ein Weiterbildungsprogramm für Menschen, die unfreiwillig, vorzeitig oder sehr früh aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind und einen neuen Lebensinhalt suchen.

Videos zu STUDIEREN AB 50: