Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Betriebswirtschaftslehre
insb. Marketing

Grundlagen des Marketings SoSe 2019

Grunddaten

Enthalten in den Modulen:

Teilnahmevoraussetzung:

SWS:

  • 2    

LP:

  • 4, nur in Verbindung mit der Modulprüfung (Modul 31-M8)
  • 5 (Modul 31-IndiErg-5)

Prüfungsform:

  • Modul 31-M8:
    90-minütige Modulklausur (in Verbindung mit den Lehrveranstaltungen „Investition und Finanzierung“ und “Grundzüge der Besteuerung“) (Anmeldung per eKVV)
  • Modul 31-IndiErg-5:
    Portfolio, bestehend aus einer 30-minütigen Abschlussklausur (Anmeldung per E-Mail) und einer Kurzpräsentation zu einem Marketingthema
    • Voraussetzung: Anmeldung zur Klausur (und Präsentation) über LstRDecker@uni-bielefeld.de bis zum 22. April 2019
    • Die Themen für die Kurzpräsentationen werden nach Ablauf der Anmeldefrist zugelost.
    • Präsentationsdauer: max. 10 Minuten
    • Präsentationstermine (aktueller Planungsstand): 3. und 10. Juli 2019

Kurzbeschreibung

Die Vorlesung vermittelt wichtige Grundkenntnisse des Marketings und motiviert seine zentrale Funktion als Instrument einer markt- und kundenorientierten Unternehmensführung. Sie schafft ein Verständnis für die Notwendigkeit einer Konzentration auf Zielgruppen und macht deutlich, wie und warum ein professionelles Marketing der langfristigen Unternehmenssicherung dienen kann. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung eines kompakten Überblicks über die Ziele, Aufgaben und Instrumente („Marketing-Mix“) eines modernen Marketingmanagements.

Gliederung der Vorlesung

Die Gliederung und Literaturübersicht für das SoSe 2019 ist über den Lernraum der Veranstaltung verfügbar.

Vorlesungsunterlagen / Klausurtermine

  • Die Vorlesungsunterlagen finden Sie im Lernraum der Veranstaltung.
  • Klausurtermine finden Sie auf der Übersichtsseite des Semesters.
  • Einsichtstermine sowie das zugehörige Online-Anmeldeformular erreichen Sie über diesen Link.