Universität Bielefeld

© Universität Bielefeld

Betriebswirtschaftslehre
insb. Marketing

Introduction to Service Marketing

SoSe 2020

Deutsch:

Englisch:

Grunddaten

Enthalten in den Modulen:

Teilnahmevoraussetzung:

  • keine

SWS:

  • 2  

LP:

  • 4, nur in Verbindung mit der Modulprüfung

Prüfungsform:

  • Benotete Modulklausur

Kurssprache

  • Englisch

Prüfungssprache

  • wahlweise Englisch oder Deutsch

Kurzbeschreibung

Dienstleistungen sind Teil unseres täglichen Lebens. Jeder Konsument hat täglich vielfach mit ihnen Kontakt und nutzt sie beispielsweise in Form von Telekommunikation, Beförderungsmitteln, Gastronomie oder medizinischer Versorgung. Dienstleistungen stellen einen signifikanten Teil der weltweiten Wirtschaft dar. Aufgrund der Besonderheiten von Dienstleistungen sehen sich Dienstleistungsunternehmen jedoch mit speziellen Herausforderungen konfrontiert. In der Veranstaltung „Introduction to Service Marketing“ setzen sich die Studierenden intensiv mit den Besonderheiten von Dienstleistungen (z.B. der Intangibilität und Integrativität) und den daraus resultierenden marketingspezifischen Herausforderungen auseinander. Zudem lernen sie, das Konzept der 7P’s des Dienstleistungsmarketings als eine Erweiterung des traditionellen „Marketing-Mix“ kennen und anwenden. Ein weiterer Fokus der Veranstaltung liegt auf der wachsenden Bedeutung von Technologie für die Dienstleistungserstellung. Neben der Analyse der Bedeutung von technologischen Service Encountern bei Dienstleistungen, die traditionell von Mitarbeitern erbracht werden (z. B. Bank, Pflege), diskutieren die Studierenden ebenfalls die marketingspezifischen Besonderheiten technologiebasierter Dienstleistungen und Dienstleistungsinnovationen (z. B. service robots, smart services). Auf diese Weise erlangen die Studierenden sowohl fundierte Kenntnisse über theoretische Konzepte des Dienstleistungsmarketings als auch über dessen praktische Herausforderungen.

Gliederung der Vorlesung

Die Gliederung und Literaturübersicht für das SoSe 2020 ist über den Lernraum der Veranstaltung verfügbar.

Vorlesungsunterlagen / Klausurtermine

  • Die Vorlesungsunterlagen finden Sie im Lernraum der Veranstaltung.
  • Klausurtermine finden Sie auf der Übersichtsseite des Semesters.
  • Einsichtstermine sowie das zugehörige Online-Anmeldeformular erreichen Sie über diesen Link.

English Version

Basic Data

Included in the modules:

Prerequisites for attending:

none

SWS:

  • 2

LP:

  • 4, only in combination with module exam

Method of examination:

  • Graded module exam

Course Language:

  • English

Examination Language:

  • Optionally English or German

Short Description

Services are part of our daily life. Every consumer uses them on a daily basis, for example, in the form of telecommunications, transportation, catering or medical care. Services represent a significant share of the global economy. However, due to the characteristics of services, service companies face special challenges. In the course "Introduction to Service Marketing" students deal intensively with the characteristics of services (e.g. intangibility and co-production) and the resulting challenges for marketing. Additionally, they learn to understand and apply the concept of the 7P's of service marketing as an extension of the traditional "marketing mix". Another focus of the course is the growing importance of technology for service delivery. In addition to analyzing the importance of technological service encounters for services that were traditionally provided by employees (e.g. banking, care), students also discuss marketing-specific characteristics of technology-based services and service innovations (e.g. service robots, smart services). In this way, students gain a sound knowledge of both the theoretical concepts of service marketing and its practical challenges.