skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play

EMSE-Netzwerk

Unabhängiges, institutionen- und länderübergreifendes Netzwerk zur „empiriegestützten Schulentwicklung"

Weltkarte aus Fäden und Nägeln
© Emilie Nowak

Offene Stellen im Bereich der Landesinstitute und der Bildungsplanung

Aktuelle Stellenauschreibungen

Projekt "Transformation durch Innovation und Kooperation in Communities" (TrICo)

Die Leuphana Universität Lüneburg sucht für das Großprojekt "TrICo – Transformation Transformation durch Innovation und Kooperation in Communities" im Teilvorhaben 2 Community „Schulentwicklung und Leadership“ unter der Leitung von Prof. Dr. Marc Kleinknecht, Prof. Dr. Simone Abels und Prof. Dr. Marcus Pietsch fünf wissenschaftliche Mitarbeiter*innen zum Einstiegsdatum 01.02.2023. Die Stellen sind bis zum 31.12.2027 befristet und werden mit EG 13 TV-L vergütet.

Details entnehmen Sie bitte den offiziellen Stellenausschreibungen.

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie hier: https://www.leuphana.de/trico

Stellentitel Bereich Anteil
Community Manager*in Schulentwicklung und Leadership 100%
Wiss. Mitarbeiter*in Schulentwicklung und Leadership 100%
Wiss. Mitarbeiter*in Führung, insb. Innovation, Lernen und Entwicklung in Netzwerken 75%
Wiss. Mitarbeiter*in Schulentwicklung, insb. Digitalisierung von Unterricht 75%
Wiss. Mitarbeiter*in Inklusiver naturwissenschaftlicher Unterricht 50%


Archivierte Stellenausschreibungen

Behörde für Schule und Berufsbildung, Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) (Hamburg)

Das Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) unterstützt als Teil der Behörde Schulen und Administration bei der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung. Das Referat Systemanalysen und Bildungsberichterstattung wertet schulstatistische Daten im Längs- und Querschnitt aus, verantwortet die systematische Bildungsberichterstattung und entwickelt und pflegt den Sozialindex der Hamburger Schulen.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine in den Methoden der empirischen Sozialforschung versierte Person für die Weiterentwicklung und Pflege des Hamburger Sozialindex, die Spaß an der kreativen Arbeit mit Daten an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis hat.

  • Startdatum: schnellstmöglich
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)
  • Bezahlung: EGr. 14 TV-L BesGr. A14 HmbBesG
  • Bewerbungsfrist: 16.11.2022

Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

Institut für Qualitätsentwicklung im Land Bremen (IQHB) (Bremen)

Bei der Senatorin für Kinder und Bildung für das Institut für Qualitätsentwicklung im Land Bremen (IQHB) ist ein Arbeitsplatz als Referent:in (w/m/d) zu besetzen. Mit der Gründung des IQHB zum 01.02.2022 geht das Land Bremen einen wichtigen Schritt im Bereich der Qualitätssicherung und -entwicklung der Schulen. Der Auftrag des IQHBs besteht in der Herstellung einer umfassenden datengestützten Informationslage, mit deren Hilfe eine differenzierte und transparente Bewertung der Qualität des Bremer Bildungssystems auf allen Ebenen ermöglicht wird und auf deren Grundlage gezielte Maßnahmen für Qualitätsentwicklungsprozesse initiiert werden können

  • Startdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Art der Anstellung: Vollzeit/Teilzeit (unbefristet)
  • Bezahlung: EG 13 TV-L bzw. A 13 BremBesO
  • Bewerbungsfrist: 25.11.2022

Details entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.


back to top