skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Mittelbau

    © Universität Bielefeld
Zum Hauptinhalt der Sektion wechseln

Kontakt

mittelbau-wiwi@uni-bielefeld.de

Sitzungstermine

jeweils 15 Uhr (s.t.)

  • 20.04.2022
  • 18.05.2022
  • 29.06.2022

Mittelbau

Herzlich willkommen auf der Seite des akademischen Mittelbaus der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld. Auf der nachfolgenden Seite möchten wir uns kurz vorstellen und die wichtigsten Informationen für Sie auf einen Blick zusammenfassen.

Der akademische Mittelbau ist ein Zusammenschluss aller wissenschaftlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Dabei wird nicht unterschieden zwischen Dauer-, Qualifikations- oder Drittmittelstellen und auch Lehrkräfte für besondere Aufgaben gehören zu uns.

Grundsätzlich erfüllt der akademische Mittelbau zwei Aufgaben. Erstens steht er jedem Mitglied als Ansprechpartner bei Problemen, Sorgen und Fragen zur Verfügung und zweitens vertritt er die Interessen und Belange seiner Statusgruppe innerhalb der Fakultät und Universität. So wird das Mitsprache- und Stimmrecht in der Fakultätskonferenz, sowie in Ausschüssen, Kommissionen und Gremien innerhalb der Fakultät geltend gemacht und darüber hinaus im Zusammenschluss mit dem Mittelbau der anderen Fakultäten im Mittelbaurat auch auf universitäre Ebene ausgeweitet.


Organisatorisches

Mittelbausprecher

Derzeit wird der akademische Mittelbaurat durch zwei Sprecher vertreten, die als erste Ansprechpartner fungieren, die organisatorische Leitung übernommen haben und den akademischen Mittelbau auch in der Fakultätskonferenz stimmberechtigt vertreten.

Mit Wechsel zum Wintersemester 2021/2022 wurden die beiden Sprecherpositionen neu besetzt.


  • Melina Schleef

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für BWL, insb. Innovations- und Technologiemanagement

    PEVZ

  • David Winkelmann

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, Controlling & Produktionswirtschaft

    PEVZ

Mittelbauversammlungen

In der Mittelbauversammlung treffen sich alle Mitglieder, um Neuigkeiten aus der Fakultät und der Universität zu besprechen, Themen zu diskutieren, die von aktuellem, allgemeinen Interesse sind und Ereignisse zu planen, die für den Mittelbau von Relevanz sind. In der Regel laden die Mittelbausprecher hierzu direkt per E-Mail (über den Verteiler, siehe unten) ein. Eine rege Teilnahme ist hier natürlich wünschenswert.

 

Mittelbauverteiler

Der akademische Mittelbau nutzt einen eigenen Verteiler, um zu den Versammlungen einzuladen aber auch um gelegentlich Informationen von Interesse weiterzuleiten. Daher ist es von Vorteil, wenn neue Mitglieder des akademischen Mittelbaus dem Verteiler hinzugefügt werden. Dies geschieht durch eine kurze Nachricht an die Mittelbausprecher. Ebenso können Personen, die den akademischen Mittelbau verlassen haben oder die Informationen nicht mehr erhalten wollen, sich auf diesem Wege aus dem Verteiler abmelden.

Außenstehende wenden sich bitte zunächst ebenfalls an die Mittelbausprecher, wenn Sie Informationen haben, die an den Mittelbau verteilt werden sollen.


back to top