skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
skip breadcrumb navigation to main content
  • Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

    © Universität Bielefeld

Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

Bielefeld, Stadtaufnahme (Detail), Ludwig Wegmann 17.3.1961. Bundesarchiv, B 145 Bild-F009835-0011' Berlin, Internationaler Frauenkongress (Detail), Juni 1929. \'Die Eröffnung des grossen Internationalen Frauen-Congresses in Berlin! Der grosse internationale Frauen-Congress des Weltbundes für staatsbürgerliche Frauenarbeit wurde in Berlin eröffnet. Die Führerin des Frauen-Conkresses, Präsidentin Corbett Ashby (rechts) mit dem Reichs-Innenminister [Carl] Severing nach der Eröffnung des Congresses in Berlin. Dahinter die Fahnen der Nationen.\' Bundesarchiv, Bild 102-07931' Berlin (Ost), 750-Jahr-Feier, Festumzug, Computer (Detail), Thomas Uhlemann 4.7.1987. \'Jubiläum-Festumzug. Die Abordnung des Bezirkes Erfurt innerhalb des großen Festumzuges durch das Stadtzentrum anläßlich des 750jährigen Stadtjubiläums stellt bei ihrer Gratulation an die Hauptstadt Arbeitsplatzcomputer aus Sommerda vor.\' Bundesarchiv, 183-1987-0704-077'
Ansicht von Sansibar (Detail eines Aquarells), 1847. Im Vordergrund vermutlich die unter Hamburgischer Flagge fahrende Brigg \'Africa\'. The Winterton Collection of East African Photographs, Album 74,1' A newspaper boy sells the Chicago Defender, April 1942. Die Chicago Defender, begründet 1905 von dem Anwalt Robert S. Abbott, war eine der führenden Zeitungen, die sich für die Rechte der Afroamerikaner einsetzte' Gemeinschaftswerbung Henkell-Stollwerck, in: \'Leipziger Illustrirte Zeitung\', 1906'

Fahren Sie mit der Maus über die Collage für mehr Informationen.


back to top