• Stiftung Prof. Dr. oec. Westerfelhaus

    © Universität Bielefeld

Antragsverfahren

Die Stiftung Prof. Dr. oec. Westerfelhaus fördert interdisziplinäre Forschungsvorhaben auf den Gebieten der Wirtschaftswissenschaften und des Steuerrechts an den Universitäten Bielefeld, Paderborn und Erlangen-Nürnberg. Die Möglichkeiten der Förderung sind vielfältig. Gefördert werden können beispielsweise Dissertations- und Habilitationsprojekte, spezielle Forschungsarbeiten von Doktoranden und Habilitanden bis hin zu Gastprofessuren ausländischer Wissenschaftler.

Anträge auf Förderung durch die Stiftung Prof. Dr. oec. Westerfelhaus sind unter Beachtung der Richtlinien zur Vergabe von Stiftungsmittel jährlich zum 31.03. und zum 30.09. möglich. Das Antragsverfahren wird dezentral an den drei Universitäten durchgeführt. 

Ausschreibung