skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Auslandsstudium

    © Universität Bielefeld

Auslandsstudium

Für Studierende der Fakultät für Biologie bestehen vielfältige Möglichkeiten, ein oder zwei Semester ihres Studiums im Ausland zu verbringen:

Europa

Erasmus-Studium: Ein Studienaufenthalt kann nur an einer Partnerhochschule stattfinden. Die Erasmus+-Kooperationen der Biologie finden Sie hier (alternativ: unter https://www.uni-bielefeld.de/studium/studierende/international/go-out/erasmus-plus/ dem Link zu Erasmus-Kooperationen folgen). Die Bewerbung erfolgt über die Erasmus-Beauftragte der Fakultät, immer zum Ende der Vorlesungszeit des Wintersemesters für das folgende Studienjahr.

Erasmus-Praktikum: Ein Praktikum (z.B. im Rahmen eines Projektmoduls) kann an einer beliebigen europäischen Hochschule oder außer-universitären Forschungseinrichtung stattfinden. Die Bewerbung erfolgt individuell an der jeweiligen Hochschule, bzw. Arbeitsgruppe, etc., – über das Bewerbungsportal des International Office kann eine finanzielle Unterstützung beantragt werden.

Weltweit

Studium: Die Biologie beteiligt sich an den Kooperationen mit Osaka University, Japan und der Alberta-OWL-Kooperation, Kanada. Für beide Kooperationen besteht die Möglichkeit, sich auf ein Auslandssemester zu bewerben. Es entfallen die Studiengebühren, um ein Stipendium muss sich aber gesondert beworben werden. Als Free mover können Sie sich an jeder Universität bewerben, müssen dann aber die Studiengebühren selber finanzieren.

Praktikum: Ein Praktikum (z.B. im Rahmen eines Projektmoduls) kann an auch an einer Hochschule oder außer-universitären Forschungseinrichtung im nicht-europäischen Ausland stattfinden, die nicht über ein Austauschprogramm mit der Universität Bielefeld kooperiert. Für Praktika fallen in der Regel auch keine Studiengebühren an. Für eine finanzielle Unterstützung stehen diverse Stipendien zur Verfügung, z.B. PROMOS oder Rektoratsstipendien.

Bei Fragen steht Ihnen auch das Weltbüro des International Office zur Verfügung: auslandsaufenthalt@uni-bielefeld.de

Jährlich findet eine Informationsveranstaltung statt, in der Wege aufgezeigt werden und Vorgehensweisen beschrieben werden. Die aktuellen Materialien finden Sie hier jeweils als Download oder als Slideshow.

Studieren im Ausland: Das ERASMUS + -Programm

Study abroad in der Biologie (PDF)


[Hier Anpassungen einfügen]

"Start-Paket"

-> Überschriften: Umbruch in diversen Überschriften verhindern. -> Ohne ANpassung: Überschriften werden, wie normaler Text, umgebrochen.
-> Seitliche Navigation: Die Section Content "[Hier Anpassungen einfügen]" wird normalerweise in der Navigation angezeigt. Diese Anpassung entfernt den Link. -> Ohne Anpassung: Anpassung-Section wird in der Navigation angezeigt.
-> Rahmenfarbe von Tab-Gruppen in Fakultätsgrün umstellen. -> Ohne Anpassung: Farben sind manchmal Uni-Grün.
-> Alle <section>-Elemente auf 100% Breite setzen und anzeigen.
-> Alle Links schwarz
-> Textboxen innerhalb von Groups auf 100% Breite [Portal-Page] -> Groups auf 100% Breite [Portal-Page]


back to top