skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play Search
  • Studying

     

    © Bielefeld University

Studying at the Faculty

As a place to study, Bielefeld offers a social science microcosm of enormous diversity, where every student can find courses that match their interests and preferences.

Not only for research, but also for studying and teaching, the size of the faculty offers optimal conditions. Every student will find people and courses here that match his/her interests and where he/she can contribute with his/her particular inclinations and abilities. Those who are interested in theory, who prefer to think for themselves rather than just learn content by heart, will find a wide range of courses and numerous contacts here. Those who want to acquire a sound methodological education with broad applicability in diverse professional fields will find experts in both quantitative and qualitative methods. Numerous thematic focal points are offered, which are supervised by different working areas of the faculty and fan out into a wide range of courses.

News (in German & English)

11.06.2024 - Studiengänge Politik- und Sozialwissenschaften schneiden im neuen CHE Ranking sehr gut ab

Das neue CHE-Ranking, Deutschlands größtes Hochschulranking, ist raus. Unsere Fakultät ist mit den Studiengängen BA Politikwissenschaft, MA Politikwissenschaft und BA Sozialwissenschaften im Spitzenbereich. Der BA Politikwissenschaft erhält für die Allgemeine Studienstituation 4.2 von 5 Punkten und für die Studienorganisation 4.4 von 5 Punkten. Im MA Politikwissenschaft schaffen 83,8 Prozent der Befragten ihr Studium spätestens ein Jahr nach der Regelstudienzeit abzuschließen. Dies erreichen 70,4 Prozent der Absolventen des BA Sozialwissenschaften. Mit der Unterstüzung am Studienanfang erreicht der Studiengang BA Sozialwissenschaften 11 von 16 Punkten und liegt somit auch wieder im Spitzenbereich. In den letzten Jahren war die Universität Bielefeld und somit die Fakulät für Soziologie am CHE-Ranking nicht beteiligt, weil die DGS sich in den letzten Jahren mehrfach kritisch bezüglich der Methodik zum CHE-Ranking geäußert hat. Nach weitgehenden Erhebungsanpassungen haben die Verbände DGS, AS und BDS sich für das CHE-Ranking ausgesprochen, sodass am CHE-Ranking 2024 wieder die Soziologie beteiligt ist.

"Start-Paket"

-> Rahmenfarbe von Tab-Gruppen in Fakultätsgrün umstellen. -> Ohne Anpassung: Farben sind manchmal Uni-Grün.
-> Überschriften: Umbruch in diversen Überschriften verhindern. -> Ohne ANpassung: Überschriften werden, wie normaler Text, umgebrochen.
-> Seitliche Navigation: Die Section Content "[Hier Anpassungen einfügen]" wird normalerweise in der Navigation angezeigt. Diese Anpassung entfernt den Link. -> Ohne Anpassung: Anpassung-Section wird in der Navigation angezeigt.
-> TEASER-Elemente in gleichmäßigem Raster anordnen. -> Es wird keine neue Positionierung vorgenommen. Lediglich Trennstriche werden nicht an das einzelne Teaser-Element verankert, sondern an die Unterkante jeder "Zeile".
-> Bilder: In einer Ordnertiefe von etwa vier Ebenen unter der Uni-Hauptebene werden Bilder falsch eingebunden und sind nicht sichtbar. -> Ohne Anpassung: Bilder sind nicht sichtbar.
-> Teaser + Sidebar: Auf einer Portalseite können drei Teaser nicht neben einer Sidebar angezeigt werden. Diese Anpassung justiert die "Spalten", sodass die ANsicht passt. -> Ohne ANpassung: Der dritte Teaser wird umgebrochen.
-> Alle Links schwarz
-> Abstände zwischen Sections rduzieren
-> Sections innerhalb von Groups breit (100%) darstellen
back to top