skip to main contentskip to main menuskip to footer Universität Bielefeld Play
  • Aktuelles

    Terminwand Universität Bielefeld
    Terminwand Universität Bielefeld
    © Universität Bielefeld

Hannover Messe 2022

CoR-Lab präsentiert aktuelle Projekte aus dem Bereich Maschinelles Lernen

Deutsche Messe
© Deutsche Messe

Maschinelles Lernen (ML) bietet vielfältige Möglichkeiten Mehrwerte aus vorliegenden Daten zu generieren und Prozesse zu optimieren. Jedoch handelt es sich hier oftmals um individuelle Lösungen, die einen hohen Aufwand erfordern. Die Universität Bielefeld arbeitet daher daran, ML auf verschiedenen Ebenen effizienter zu gestalten. Die angestrebte Effizienzsteigerung zielt dabei zum einen auf die Reduktion der Entwicklungsdauer ab, als auch auf möglichst effiziente Ausführung der Verfahren im Produktiveinsatz.

25 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Netzwerke aus OstWestfalenLippe zeigen vom 30. Mai bis 02. Juni neue Ansätze auf ihrem Gemeinschatsstand der Hannover Messe, der von der OstWestfalenLippe GmbH und owl maschinenbau organisiert wird.

Ein begleitendes Veranstaltungsprogramm bietet vertiefende Informationen, bei dem Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Netzwerke Herausforderungen und Anwendungen zu den Themenfeldern vorstellen und diskutieren.

Das CoR-Lab ist u.a. mit den an der Universität Bielefeld koordinierten Projekt VEDLIoT sowie einem Projekt zur Grundlagenforschung im Bereich Greybox-Learning beteiligt.

Weitere Informationen zu den Exponaten finden Sie hier.

 


back to top